PLAYNATION NEWS Diablo 3

Diablo 3 - Community Manager stellt sich Kritik

Von Redaktion - News vom 14.04.2009, 09:24 Uhr

Des Öfteren mussten sich die Diablo 3-Macher in letzter Zeit anhören, dass sie ihr Diablo-Skillsystem an dem von World of Warcraft orientiert hätten. Diablo 3-Community Manager Bashiok räumte jetzt dahingehend auf und wies im Battle.net-Forum einige Vorwürfe zurück, die in der Diablo-Community ihre Runden drehten.
Unter anderem stellte er klar, dass es in Diablo 3 keine "Trainer" gebe, von denen Fähigkeiten gekauft werden müssten, sondern dass vielmehr ein Skillbaum das Herz des Fähigkeitensystems bilde. Damit könne der Spieler seine Charakterfähigkeiten völlig selbst defnieren und nichts wäre vorgegeben.

The Diablo III skill tree is a skill tree and not a talent tree because you learn all of your skills from it.", so Bashiok.

KOMMENTARE

News & Videos zu Diablo 3

Diablo 3 Diablo 3 - Blizzard dementiert Nintendo Switch-Version Diablo 3 Diablo 3 - Ukrainisches Kriegsdenkmal zeigt Fan-Artwork von Tyrael Diablo 3 Diablo 3 - Exploit des Totenbeschwörers bricht Ranglisten-Rekorde Diablo 3 Diablo 3 - Totenbeschwörer offiziell mit Update veröffentlicht Diablo 3 Diablo 3 - Reaper of Souls - Die Ankunft des Kreuzritters Diablo 3 Diablo 3 - Diablo 3 auf PS3 - Gameplay-Teaser Red Dead Redemption 2 Red Dead Redemption 2 - Wie der Open-World-Titel die Leistung der PS4 Pro nutzt Saturn Saturn - Die Top-Schnäppchen: Das sind die besten Angebote am Wochenende
News zu Netflix

LESE JETZTNetflix - Das gibt es neu im September