PLAYNATION NEWS Destiny

Destiny - Gerüchteküche: Heißt die große Erweiterung „The Taken King“?

Von Christian Liebert - News vom 06.05.2015, 16:58 Uhr
Destiny Screenshot

Ein Nutzer von NeoGAF berichtet dass Bungie ein neues Trademark angemeldet hat, das auf den Namen „The Taken King“ hört. Verbirgt sich dahinter der Name für die große Erweiterung von Destiny?

Glaubt man einem bereits im Vorfeld veröffentlichten Leak, soll in diesem Jahr noch eine große Erweiterung für Bungies Online-Shooter Destiny erscheinen. Dabei handelt es sich aber nicht nur um einen weiteren DLC, sondern um ein richtiges Add-on. Unter anderem könnte damit auch der nächste große Raid seinen Weg das Konsolen-MMO finden.

Nachdem bisher „Comet“ und „Plague of Darkness“ als Namen gehandelt wurden, macht ein neues Trademark, das Bungie schon vor einigen Tagen angemeldet hat, von sich hören. Dabei handelt es sich um ein Logo und den dazugehörigen Namen „The Taken King“. Fans von Destiny gehen nun davon aus, dass es sich dabei um den Namen der großen Erweiterung handelt.

Laut unserer Kollegen von Eurogamer erinnert das Logo an die Gefallenen und der „Taken King“ könnte Oryx, der Vater von Crota sein. Wirkliche Details gibt es aber keine.

KOMMENTARE

News & Videos zu Destiny

Destiny Destiny - Xbox 360 und PS3 bekommen ab August keine Updates mehr Destiny Destiny - Erste handfeste Infos zur Erweiterung 'Rise of Iron' Destiny Destiny - Neue Erweiterung 'Rise of Iron' geleakt Destiny Destiny - Käufliche Levelbooster im Store - Stufe 25 für 25 Pfund Destiny Destiny - Teaser-Trailer zum letzten Event Zeitalter des Triumphs Destiny Destiny - Cinematic zur Erweiterung 2: „Haus der Wölfe“ Netflix Netflix - Viele Filme und Serien für September 2018 enthüllt! Saturn Saturn - Die Top-Schnäppchen: PS4 Pro - 500 Million Limited Edition
News zu Battlefield 5

LESE JETZTBattlefield 5 - Die Feuerwand im Battle-Royale-Modus