PLAYNATION NEWS Destiny

Destiny - Community spendet Millionenbetrag an die Opfer in Nepal

Von Christian Liebert - News vom 05.06.2015, 13:22 Uhr
Destiny Screenshot

Im aktuellen Weekly-Update zu Destiny verkündet Bungie mit Stolz, wie viel Geld die Community des MMO-Shooters für die Opfer der starken Erdbeben in Nepal gespendet haben. Auch Publisher Activision hat sich beteiligt.

Im April und Mai diesen Jahres haben schwere Erdbeben die Region in und um Nepal herum verwüstet, mehr als 8600 Tote gefordert und viele Städte sowie Landschaften praktisch vernichtet. Zu den unzähligen Spendenaktionen hat sich auch Bungie mit seinem Online-Shooter Destiny gesellt und der Community angeboten, Merchendise aus dem Shop zu erwerben, dessen Erlös dann an die Opfer im Himalaja gehen soll.

Wie Bungie dann gestern im Weekly-Update bekannt gab, sind durch die Aktion rund 1.000.000 US-Dollar zusammengekommen, die über die humanitäre Hilfsorganisation Direct Relief direkt nach Nepal gespendet werden. Auch Publisher Activision hat sich mit 50.000 Dollar an der Sammlung beteiligt.

„Das ist ein erstaunlicher Akt der Großzügikeit von Bungie und seiner Community und wir bei Direct Relief sind sehr dankbar - mehr als wir es in Worte fassen können. Wichtig ist nun, dass die Unterstüzung von Bungies Community sofort für die Hilfe der Opfer in Nepal verwendet wird.“

KOMMENTARE

News & Videos zu Destiny

Destiny Destiny - Xbox 360 und PS3 bekommen ab August keine Updates mehr Destiny Destiny - Erste handfeste Infos zur Erweiterung 'Rise of Iron' Destiny Destiny - Neue Erweiterung 'Rise of Iron' geleakt Destiny Destiny - Käufliche Levelbooster im Store - Stufe 25 für 25 Pfund Destiny Destiny - Teaser-Trailer zum letzten Event Zeitalter des Triumphs Destiny Destiny - Cinematic zur Erweiterung 2: „Haus der Wölfe“ Netflix Netflix - Viele Filme und Serien für September 2018 enthüllt! Saturn Saturn - Die Top-Schnäppchen: PS4 Pro - 500 Million Limited Edition
News zu Battlefield 5

LESE JETZTBattlefield 5 - Die Feuerwand im Battle-Royale-Modus