PLAYNATION NEWS Death Stranding

Death Stranding - Kojima veröffentlicht mysteriösen Moos-Screenshot

Von Patrik Hasberg - News vom 23.05.2018, 09:28 Uhr
Death Stranding Screenshot

Fans warten derzeit gespannt auf neue Infos bezüglich Hideo Kojimas Death Stranding. Auf der nahenden E3 werden wir neben einem Trailer höchstwahrscheinlich zahlreiche neue Informationen zu dem Titel erhalten. Ein nun von Kojima veröffentlichter Screenshot auf Twitter heizt die Spekulationen im Vorfeld der Spielemesse erneut an. Zwar ist darauf lediglich Moss zu erkennen, möglicherweise aber auch versteckte Hinweise.

Im Rahmen der diesjährigen E3 2018 wird allem Anschein nach ein frischer Trailer zu Death Stranding veröffentlicht. Höchstwahrscheinlich fällt dieser ähnlich skurril und vollgepackt mit rätselhaften Botschaften wie die vorherigen Trailer aus.

Nun hat der bekannte Game Designer und Erfinder von Metal Gear Solid Hideo Kojima die Gerüchteküche erneut zum Brodeln gebracht. Ein auf Twitter veröffentlichter Screenshot zu Death Stranding zeigt moosbewachsene Steine. Das erscheint auf dem ersten Blick nicht sonderlich spektakulär, sieht aber in Bezug auf die grafische Darstellung schon einmal recht schick aus. Damit hat Kojima auf einen E3-Teaser-Tweet von Neil Druckmann von Entwickler Naughty Dog reagiert. Dieser veröffentlichte neben einem Screenshot aus dem kommenden The Last of Us: Part 2 außerdem die folgenden Wörter: "T-minus 3 weeks. #E32018". Damit weist der zuständige Game Director auf die Sony-Präsentation des Action-Adventure im Rahmen der E3 hin.

Death Stranding Death Stranding Ist Diane Kruger als weibliche Protagonistin an Bord?

Mysteriöser Screenshots veröffentlicht

Kojima selber schrieb: "+1 on the T-minus 3 weeks. #E32018 Decima×Kojima=DS." Er weist damit darauf hin, dass auch Death Stranding im Rahmen von Sonys Pressekonferenz präsentiert wird. Vermutlich werden wir in dem Trailer unter anderem auch die moosbewachsene Stelle wiedersehen. Außerdem kann davon ausgegangen werden, dass sich auf dem Bild Hinweise zu Death Stranding oder vielleicht auch auf die nahende Vorstellung verstecken.

Mit den Wörtern "DecimaxKojima=DS" ist höchstwahrscheinlich gemeint, dass Death Stranding auf der Decima Engine basieren wird, die von Guerilla Games für das Action-Rollenspiel Horizon: Zero Dawn verwendet worden ist. Offensichtlich wird Kojima die Engine gemeinsam mit seinem Team auf die eigenen Bedürfnisse anpassen.

Was könnt ihr auf dem Moos-Screenshot erkennen? Lasst es uns gerne in den Kommentaren wissen.

KOMMENTARE

News & Videos zu Death Stranding

Death Stranding Death Stranding - Kojima veröffentlicht Artworks für Cosplayer, das ist der Charakter Sam Death Stranding Death Stranding - Fantheorie baut auf Setting in Island Death Stranding Death Stranding - Kojima veröffentlicht mysteriösen Moos-Screenshot Death Stranding Death Stranding - Ist Diane Kruger als weibliche Protagonistin an Bord? Death Stranding Death Stranding - Atmosphärischer Story- und Gameplay-Trailer veröffentlicht! Red Dead Redemption 2 Red Dead Redemption 2 - Wie der Open-World-Titel die Leistung der PS4 Pro nutzt Saturn Saturn - Die Top-Schnäppchen: Das sind die besten Angebote am Wochenende
News zu Netflix

LESE JETZTNetflix - Das gibt es neu im September