PLAYNATION NEWS Dead Island

Dead Island - Importversionen durch Steam unspielbar? UPDATE

Von Redaktion - News vom 27.08.2011, 12:00 Uhr

Gerüchten zufolge soll Techlands Zombie-Shooter Dead Island auf Steamworks setzen. Dadurch genießt der Titel zwar einige Vorteile wie etwa automatische Updates, jedoch könnte es für deutsche unspielbar werden. Wenn es sich mit Dead Island genauso verhält wie vor einiger Zeit mit Saints Row 2 und Call of Duty: Modern Warfare 2, dessen Importversionen für deutsche unspielbar waren, so müssen Zombie-Fans in die Röhre gucken.

 DI_1

Werden die Import-Versionen hierzulande spielbar sein?

Doch auch wenn dies der Fall wäre, gäbe es durch die angekündigte Altersverifikation von Steam Hoffnung für jeden Spieler. Dadurch wird es einem ermöglicht, alle indizierten Titel die im Steam-Shop erhältlich sind zu erwerben und zu spielen.

UPDATE: Laut unseren Kollegen von PC Games sollen auch die Importversionen für den PC problemlos mit einem deutschen Steam-Account aktivierbar sein, was durch ein neues Altersverifikationssystem bei Valves Vertriebsplattform möglich sein soll. Dead Island wird keinen offiziellen Releasetermin für Deutschland bekommen, da die USK die Einstufung verweigerte. Wenn ihr euch also den Titel zulegen wollt, müsst ihr auf Importe zurückgreifen.

KOMMENTARE

News & Videos zu Dead Island

Dead Island Dead Island - Fans erstellen Live-Action-Version des Backwards Trailers Dead Island Dead Island - Nachfolger angeblich nicht von Yager! Dead Island Dead Island - Game of the Year-Edition gegen Ende Juli? Dead Island Dead Island - Personal für Sequel gesucht? Dead Island Dead Island - Backwards Trailer - Live Action Dead Island Dead Island - Launch Trailer The Culling 2 The Culling 2 - Nach zwei Tagen keine Spieler mehr auf den Servern Zombieland 2 Zombieland 2 - Kommt im Herbst 2019 in die Kinos, Originalbesetzung bestätigt
News zu Cyberpunk 2077

LESE JETZTCyberpunk 2077 - Warum die Lizenz an CD Projekt RED ging