PLAYNATION NEWS Dead Island: Riptide

Dead Island: Riptide - Erste Tests fallen eher mäßig aus

Von Dustin Hasberg - News vom 22.04.2013, 17:08 Uhr
Dead Island: Riptide Screenshot

Wie schlägt sich der Zombie-Shooter Dead Island: Riptide im Test? Zahlreiche internationale Redakteure konnten den Titel bereits antesten. Wie deren Urteile ausgefallen sind erfahrt ihr in der News.

Bald ist es soweit. Zwar erscheint Dead Island: Riptide offiziell nicht in Deutschland, doch dafür dürfen alle anderen Europäer ab dem 26. April einen Schritt auf die Zombieinsel setzen. Mittlerweile sind zahlreiche internationale Wertungen zu dem Titel eingetroffen. Da das Spiel nicht in Deutschland erscheint erhalten deutsche Redaktionen auch keine Test-Version. Die Wertungen der Presse fallen recht mittelmäßig aus. So haben zahlreiche Tester durchschnittliche Wertungen von etwa 5 von 10 Punkten abgegeben.

So gibt die englischsprachige Webseite GameSpot lediglich 4 von 10 Punkten und argmuentiert, dass man beim Töten von Zombies keinen Spaß hätte. Im Gegenzug hat die GameInformer den Titel mit 8 von 10 Punkten bewertet. Zwar hätte Riptide einige Macken, trotzdem mache es eine Menge Spaß. Im Folgenden findet ihr eine Auflistung aller bisher bekannten Wertungen zu Dead Island: Riptide.

Die internationalen Wertungen zu Dead Island: Riptide fallen eher mittelmäßig aus.

  • BagoGames - 4 von 5 - "A classic zombie B-Movie."
  • CVG - 5.9 von 10 - "Not as good as it looks in the travel brochure." 
  • Destructoid - 5 von 10 - "An exercise in apathy, neither Solid nor Liquid."
  • Eurogamer - 6 von 10 - "It's half-fun, but fittingly enough it's the boring stuff that ultimately kills it." 
  • GameSpot - 4 von 10 - "If slaying zombies isn't fun in a game that's all about slaying zombies, why bother?"
  • GamingBolt - 7 von 10 - "Dead Island: Riptide excels at delivering a fun co-op zombie experience" 
  • Game Informer - 8.0 von 10 - "Riptide’s flaws are many, but they couldn’t hold me back from having a blast.«
  • IGN - 7.2 von 10 - "Dead Island Riptide is more of the same, and while that means flaws, it also means gory dismemberment fun."
  • Kotaku - Keine Wertung, aber ein Textfazit: »It's too broken to be worth your time."
  • MKGaming - 3 von 5 - "If you were looking at this hoping for a complete overhaul then you’re going to be disappointed."
  • OPM - 5 von 10 - "I’d rather stay at home than pack my mankini for this horror holiday.«
  • SavingContent - 3 von 5 - »Dead Island: Riptide keeps the strengths of the prior game, but all of the weaknesses also come with it."
  • VentureBeat - 65 von 100 - "Maybe next time they’ll find some brains for this undead series."
  • VGU - 60 von 100 - "While the game fundamentally works, the minor issues give a sense of rushed work."
  • Videogamer 5 von 10 "On the whole however Riptide is yet another missed opportunity, and just too painfully average, wonky and padded out with filler to truly recommend."

KOMMENTARE

News & Videos zu Dead Island: Riptide

Dead Island: Riptide Dead Island: Riptide - Erste Tests fallen eher mäßig aus Dead Island: Riptide Dead Island: Riptide - Liste mit sämtlichen Achievements aufgetaucht Dead Island: Riptide Dead Island: Riptide - Ego-Shooter erreicht Gold-Status Dead Island: Riptide Dead Island: Riptide - Neuer Gameplay-Trailer erschienen Dead Island: Riptide Dead Island: Riptide - Tödlicher Launch-Trailer Dead Island: Riptide Dead Island: Riptide - Gameplay-Trailer 'They Thought Wrong' Red Dead Redemption 2 Red Dead Redemption 2 - Wie der Open-World-Titel die Leistung der PS4 Pro nutzt Saturn Saturn - Die Top-Schnäppchen: Das sind die besten Angebote am Wochenende
News zu Netflix

LESE JETZTNetflix - Das gibt es neu im September