PLAYNATION NEWS DayZ

DayZ - Status-Report - Jagende Wölfe, Hubschrauber und Motorrad

Von Patrik Hasberg - News vom 11.12.2015, 13:16 Uhr
DayZ Screenshot

Die Verantwortlichen Entwickler von Bohemia Interactive haben einen weiteren Status-Report zu der Standalone-Version von DayZ veröffentlicht. Unter anderem wird auf neue Vehikel eingegangen, die in naher Zukunft in den Titel integriert werden sollen. Weiterhin gibt es Infos zu der künstlichen Intelligenz der Tiere und Zombies samt eines Gameplay-Video, das ihr in unserer News findet.

Wie steht es eigentlich um die Standalone-Version zu DayZ? Die Verantwortlichen Entwickler von Bohemia Interactive haben jetzt einen neuen Status-Report zu dem Titel veröffentlicht, der uns einen Ausblick auf kommende Inhalte liefert und auf den frisch veröffentlichten Stable-Patch 0.59 eingeht. Dieser ist seit dem gestrigen Tagen auf den Stable-Servern verfügbar und bringt unter anderem einen kompletten Charakter- sowie Server-Wipe mit sich. Wer also einen gut ausgerüsteten Charakter auf einem Server geparkt hat, muss nun wieder von vorne beginnen.

In der nahen Zukunft dürfen sich DayZ-Spieler auf den Hubschrauber Little Bird sowie das Jana Dirtbike freuen. Beide Fortbewegungsmittel sind bereits von den Entwicklern fertig modelliert worden, wodurch sich die Grafiker nun einem neuen Fahrrad widmen können. Weiterhin erhalten wir seitens Brian Hicks ein Update über den derzeitigen Stand der Dinge bezüglich des Animationssystems und dem Renderer. Beides befindet sich bereits seit längerer Zeit in Arbeit, momentan werkeln die Entwickler an der Optimierung sowie dem Wolken-Rendering. Passend dazu gibt es einige neue Screenshots zu sehen.

Neuigkeiten gibt es auch zu der künstlichen Intelligenz der Tier und Zombies. Innerhalb eines Gameplay-Videos bekommen wir einen Rudel Wölfe zu sehen, der es offenbar nicht nur auf die Wildtiere abgesehen hat, sondern auch auf den Spieler selbst.

Als Spieler können aber auch wir uns auf die Jagd nach Wildtieren begeben und diese als Nahrungsquelle nutzen. Dabei ist das Verhalten der Tiere abhängig von der jeweiligen Tages- oder Nachtzeit. So pendeln diese beispielshalber zwischen verschiedenen Wasserstellen oder Rastplätzen. Wer die Wildtiere also genauer studiert, kann entsprechend eine Taktik entwickeln, um diese zu jagen. Passend dazu wird es ein Spurensuch-Feature geben, um andere Überlebende, Vehikel oder Tiere aufspüren zu können. Wichtige Indizien sind zum Beispiel Fußspuren, Blutspritzer, aufgewühlter Boden oder zertrampeltes Gras.

Das Gameplay-Video zu der künstlichen Intelligenz der Tiere samt einiger neuer Screenshots findet ihr unterhalb dieser Meldung.

KOMMENTARE

News & Videos zu DayZ

DayZ DayZ - Finale Version erscheint zeitgleich für PS4 und Xbox One DayZ DayZ - So sieht der Titel auf der Xbox One aus DayZ DayZ - Soll in wenigen Wochen mit neuer Engine für PC erscheinen DayZ DayZ - Bohemia bestätigt noch einmal die Xbox One-Version DayZ DayZ - Entwickler behebt 'technische Schulden' DayZ DayZ - Stagnierte Entwicklung - ein Grund zur Aufregung? The Elder Scrolls: Legends The Elder Scrolls: Legends - Ohne Crossplay, ohne uns! Bethesda übt erstmals Druck auf Sony aus Release-Vorschau Release-Vorschau - Diese Games erscheinen in der nächsten Woche!
News zu Rainbow Six: Siege

LESE JETZTRainbow Six: Siege - Verteidigerin Clash erhält ein Elektro-Einsatzschild