PLAYNATION NEWS DayZ

DayZ - Projektleiter Dean Hall antwortet Kritikern

Von Wladislav Sidorov - News vom 28.07.2014, 05:23 Uhr
DayZ Screenshot

Nicht wenige Käufer von DayZ meckern und meckern und meckern. Egal, was Projektleiter Dean Hall und sein Entwicklerstudio Bohemia Interactive verändern, so gut wie immer gibt es einige Leute, denen das trotzdem nicht passt. Hall antwortet diesen Kritikern nun via Twitter auf humorvolle Art und Weise.

Die Entwickler von DayZ haben es nicht leicht: Grundsätzlich beschweren sich Teile der Community über jedes einzelne Feature, das neu hinzukommt, da man ja lieber einige Bugs hätte fixen können. Wenn dann aber einmal ein Bug auch gefixt wird, haben für manche Leute die Features wieder Vorrang - eine nicht zu leugnende Schizophrenie einer ganzen Gruppe, die DayZ-Projektleiter Dean Hall inzwischen satt hat.

Auf Twitter hat sich Hall nun ein wenig Luft geschafft und in einem humorvoll gemeinten Tweet diese Phänomen perfekt umschrieben. Anlässlich des neu integrierten Loot-Respawn-Systems ist nämlich wieder einmal ein kleiner Shitstorm über die Entwickler herbeigebrochen.

Denn wie wir alle wissen: Egal, wie man es macht - man macht es immer falsch.

Mehr Informationen zu DayZ, dem aktuellen Entwicklungsstand, neuen Updates und mehr findet ihr hier.

KOMMENTARE

News & Videos zu DayZ

DayZ DayZ - Finale Version erscheint zeitgleich für PS4 und Xbox One DayZ DayZ - So sieht der Titel auf der Xbox One aus DayZ DayZ - Soll in wenigen Wochen mit neuer Engine für PC erscheinen DayZ DayZ - Bohemia bestätigt noch einmal die Xbox One-Version DayZ DayZ - Entwickler behebt 'technische Schulden' DayZ DayZ - Stagnierte Entwicklung - ein Grund zur Aufregung? The Elder Scrolls: Legends The Elder Scrolls: Legends - Ohne Crossplay, ohne uns! Bethesda übt erstmals Druck auf Sony aus Release-Vorschau Release-Vorschau - Diese Games erscheinen in der nächsten Woche!
News zu Rainbow Six: Siege

LESE JETZTRainbow Six: Siege - Verteidigerin Clash erhält ein Elektro-Einsatzschild