PLAYNATION NEWS DayZ

DayZ - Dean 'Rocket' Hall über den Erfolg von DayZ

Von Dennis Werth - News vom 14.01.2013, 11:52 Uhr

Die Standalone-Version von DayZ steht aktuell noch in der Schwebe. Einen Release-Termin nannte Tüftler und Lead-Designer Dean 'Rocket' Hall bisher nicht. Doch Neuigkeiten gibt es dennoch, nachdem wir euch vor wenigen Tagen einen riesigen Schwung an neuen Info-Happen servierten.

Im reddit.com-Forum ließ Hall verkünden, dass er ziemlich über den Erfolg von DayZ überrascht sei und mit solch einem Andrang nicht gerechnet hat. Interessant ist vor allem die Aussage, dass die Modifikation ausschließlich umgesetzt wurde, da er einen Zombie-Survival-Modus spielen wollte. Inzwischen arbeitet man an einer eigenen Version der ArmA II-Modifikation.

Abseits dessen, gibt es auch etwas zum persönlichen Spielgeschmack des Lead-Designers, welcher verrät, dass er bis zum Erbrechen Space Station 13 spielt. Im Bezug auf 'waschechte' DayZ-Spieler betont Dean 'Rocket' Hall, dass er das Herz der DayZ-Community aus den Spielern sieht, die von Anfang an mit durch die Welt der Untoten stampften.

Der Lead-Designer von DayZ - Dean 'Rocket' Hall hat mit solch einem massiven Andrang auf die Zombie-Modifikation nie gerechnet und schrieb die Mod für seinen persönlichen Bedarf.

KOMMENTARE

News & Videos zu DayZ

DayZ DayZ - Finale Version erscheint zeitgleich für PS4 und Xbox One DayZ DayZ - So sieht der Titel auf der Xbox One aus DayZ DayZ - Soll in wenigen Wochen mit neuer Engine für PC erscheinen DayZ DayZ - Bohemia bestätigt noch einmal die Xbox One-Version DayZ DayZ - Entwickler behebt 'technische Schulden' DayZ DayZ - Stagnierte Entwicklung - ein Grund zur Aufregung? Valve Valve - Ehemaliger Mitarbeiter wettert über Ex-Unternehmen gamescom gamescom - Valve wird auf der Messe vertreten sein
News zu God of War

LESE JETZTGod of War - Spieler sind letztem Rätsel auf der Spur