PLAYNATION NEWS DayZ

DayZ - DayZ-Patch 1.7.2 mit Item-Problem, Entwickler äußert sich zur Patchpolitik

Von Dennis Werth - News vom 11.07.2012, 12:15 Uhr

Kürzlich veröffentlichten die fleißigen Tüftler der Zombie-Modifikation DayZ ein brandneuen Update mit der Versionsnummer 1.7.2. Jedoch meldeten Spieler, dass unter anderem Ladeprobleme auftreten. Dazu wurde kürzlich ein Hotfix installiert, welcher das Problem behob. Jetzt heißt es, dass ein Bug dafür sorgt, dass Items aus dem Inventar verschwinden. Jedoch reagierten die Entwickler und raten den Spielern ab, Tarnanzüge anzuziehen, die ihr in DayZ vorfinden könnt, da diese noch fehlerhaft sind.

Im Bezug auf die Patchpolitik äußerte sich Entwickler und Lead-Designer Dean 'Rocket' Hall im offiziellen Forum und nimmt die Kritik der Spieler durchaus ernst. Hall betont, dass die Alpha-Version noch von zahlreichen Fehlern betroffen sein wird, so sein Posting:

"Wir müssen weiter voran kommen, es wird ein vollständiges Drama voller Schwierigkeiten und Desaster geben. Es wird noch viel, viel schlimmer werden, als dieses Update. Am am Ende wird denke ich ein großartiges Spielkonzept stehen. Und es wird uns sehr viele Schmerzen verursachen, dorthin zu kommen. Wie ich schon sagte: Es gibt einen Grund dafür, warum dieses Projekt nicht als 'Standard'-Entwicklung verwirklicht wird."

KOMMENTARE

News & Videos zu DayZ

DayZ DayZ - Finale Version erscheint zeitgleich für PS4 und Xbox One DayZ DayZ - So sieht der Titel auf der Xbox One aus DayZ DayZ - Soll in wenigen Wochen mit neuer Engine für PC erscheinen DayZ DayZ - Bohemia bestätigt noch einmal die Xbox One-Version DayZ DayZ - Entwickler behebt 'technische Schulden' DayZ DayZ - Stagnierte Entwicklung - ein Grund zur Aufregung? Saturn Saturn - Die besten Angebote in dieser Woche Cyberpunk 2077 Cyberpunk 2077 - gamescom-Präsentation wohl nur hinter verschlossenen Türen
News zu Release-Vorschau

LESE JETZTRelease-Vorschau - Neuerscheinungen, Releases im August 2018