PLAYNATION NEWS Darkspore

Darkspore - Server werden abgeschaltet

Von Sascha Scheuß - News vom 25.02.2016, 13:43 Uhr
Darkspore Screenshot

Ein Spiel, von dem ihr mit hoher Warscheinlichkeit noch nie etwas gehört habt, schließt seine Pforten. Was war Darkspore und wieso gehen die Server offline?

Im Jahre 2011 erschien das Spiel Darkspore und sollte genau so einschlagen wie sein "Vorgänger" Spore von EA und Maxis. Tatsächlich war Spore ein extremer Erfolg für die damalige Zeit, konnte man in vielen Schritten seine eigene Rasse erschaffen, großziehen, und die Galaxie erobern.

Wieso also nicht dieses Prinzip nutzen und ein Action-RPG aus der Top-Down-Perspektive ins Leben rufen und es Darkspore nennen? Es folgten Taten und ein Release für den PC - leider mit nur mäßigem Erfolg. Kaum jemand interessierte sich für Darkspore, welches fast dasselbe Prinzip wie Diablo III nutze und von der Presse gelinde gesagt zerstört wurde.

Anfangs gab es keine Quests, die Grafik war eher mau und der Multiplayer ein schlechter Scherz. Nach einigen Updates wurde es zwar besser, jedoch fehlte weiterhin ein Kaufgrund und so verschwand Darkspore schnell in der Versenkung. Wie heute bekannt wurde, werden die Server des Spiels bis zum 01. März 2016 offline genommen und der Titel kann nur noch im Singleplayer gespielt werden.

KOMMENTARE

News & Videos zu Darkspore

Darkspore Darkspore - Aus Steam verbannt Darkspore Darkspore - Jetzt wird richtig abgerockt! Darkspore Darkspore - Neue Beta gestartet! Darkspore Darkspore - Vorschau - Würdiger Spore-Nachfolger? Darkspore Darkspore - Zrin-Trailer Darkspore Darkspore - Beute sammeln Zombieland 2 Zombieland 2 - Kommt im Herbst 2019 in die Kinos, Originalbesetzung bestätigt CS:GO CS:GO - Lootboxen in Belgien und den Niederlanden entfernt worden
News zu The Culling 2

LESE JETZTThe Culling 2 - Das Ende für den Survival-Titel nach nur zwei Tagen