PLAYNATION NEWS Dark Void

Dark Void - Weihnachtsgeschäft wird immer dünner!

Von Redaktion - News vom 30.07.2009, 22:13 Uhr

Nachdem nun Ubisoft (Splinter Cell: Conviction, Red Steel 2, I Am Alive), Take Two (Bioshock 2 & Red Dead Redemption) und Activision (Singularity) die Top Titel auf das nächste Jahr verschoben haben, ist nun auch Capcom an der Reihe. Aufgrund des starken Weihnachtsgeschäftes mit Hits wie Modern Warfare 2 oder Assassin's Creed, verschieben einige Publisher Ihre Marken in das neue Jahr. 

Demnach hat der japanische Publisher Capcom nun bekannt gegeben, dass sie Dark Void auf das erste Quartal 2010 verschoben haben, um der Konkurrenz im Weihnachtsgeschäft 2009 aus dem Weg zu gehen. Man erhofft sich so insgesamt 2 Millionen verkaufte Einheiten bis zum April 2010. Na ob das gut geht? Hoffentlich sitzen wir nicht unter einem leeren Weihnachtsbaum!

KOMMENTARE

News & Videos zu Dark Void

Dark Void Dark Void - Neuer Xbox 360- & PS3-DLC nächste Woche Dark Void Dark Void - Die ersten Wertungen sind da! Dark Void Dark Void - Neue Impressionen veröffentlicht Dark Void Dark Void - Exklusiv-Video: Wir spielen die Demo! The Elder Scrolls: Legends The Elder Scrolls: Legends - Ohne Crossplay, ohne uns! Bethesda übt erstmals Druck auf Sony aus Release-Vorschau Release-Vorschau - Diese Games erscheinen in der nächsten Woche!
News zu Rainbow Six: Siege

LESE JETZTRainbow Six: Siege - Verteidigerin Clash erhält ein Elektro-Einsatzschild