PLAYNATION NEWS Dark Age of Camelot

Dark Age of Camelot - GOA und Mythic auf der GC - Darkness Rising wird präsentiert

Von Redaktion - News vom 01.08.2005, 00:00 Uhr

Sony Online Entertainment, Square Enix, Blizzard und Mythic Entertainment sind wohl die einzigsten wirklichen MMORPG-Entwickler, die dieses Jahr einen Stand auf der Games Convention vorzeigen können. Sogar die koreanische Spieleschmiede NCSoft wird erst nächstes Jahr großangelegte Präsentationen starten. Als Höhepunkt auf dem Dark Age of Camelot Stand (Halle 5 / B12 ) zählen die Vorstellung der neuen Erweiterung „Darkness Rising“ sowie der Empfang von Prominenten-Zockern wie Alphaville. Die Band feierte in den Achzigern mit Synth-Hymnen große Erfolge.  Sänger Marian Gold und New Wave Guru Kai Hawaii haben DaoC mit einem ihrer Songs für eine streng limitierte Promotion-DVD beschenkt. Als gamesbezogene Prominenz haben sich Jeff Hickman und Entwickler-Koryphäe Matt Firor von Mythic Entertainment angesagt. Firor wird der Presse sowie den deutschen Fans Rede und Antwort stehen und erste Töne der Zukunftsmusik von DaoC anschlagen. Gewinnspiele, Einführungstouren für Newbies sowie Game-Events runden den Messeauftritt ab.

 

KOMMENTARE

News & Videos zu Dark Age of Camelot

Dark Age of Camelot Dark Age of Camelot - Patch 1.115c bringt Grafik-Update, Anpassungen und Relikte-Reset Dark Age of Camelot Dark Age of Camelot - 13 Jahre nach Release endlich Ingame-Mails? Dark Age of Camelot Dark Age of Camelot - Spieler fragen, Entwickler antworten Dark Age of Camelot Dark Age of Camelot - Broadsword lockt mit Gratis-Woche Dark Age of Camelot Dark Age of Camelot - Relikt Raid-Test auf Pendragon The Elder Scrolls: Legends The Elder Scrolls: Legends - Ohne Crossplay, ohne uns! Bethesda übt erstmals Druck auf Sony aus Release-Vorschau Release-Vorschau - Diese Games erscheinen in der nächsten Woche!
News zu Rainbow Six: Siege

LESE JETZTRainbow Six: Siege - Verteidigerin Clash erhält ein Elektro-Einsatzschild