PLAYNATION NEWS CS:GO

CS:GO - Neues Update behebt Mängel an Overpass und Cobblestone

Von Wladislav Sidorov - News vom 18.07.2014, 11:47 Uhr
CS:GO Screenshot

Entwickler Valve hat für Counter-Strike: Global Offensive ein neues Update veröffentlicht. Die neue Version 1.34.2.0 behebt unter anderem einige Mängel an den Competitive-Maps Overpass und Cobblestone, auch andere Karten wurden leicht überarbeitet.

In der gestrigen Nacht hat Entwickler Valve für Counter-Strike: Global Offensive ein neues rund 110 Megabyte großes Update veröffentlicht. Die neue Version mit der Kennzeichnung 1.34.2.0 ist besonders für das anstehende ESL One Cologne-Turnier wichtig, da ziemlich viele Mängel an einigen Maps behoben werden.

Von besonders hoher Relevanz sind die Änderungen an Overpass und Cobblestone. In einem äußerst großen Update wurden die beiden Karten in den aktiven Competitive-Pool eingeführt und sind somit auch Bestandteil aller Hauptturniere in Counter-Strike: Global Offensive. Allerdings zeigten sich ProGamer, Journalisten und auch die Community enttäuscht, da die beiden Karten unter erheblichen Mängeln leiden.

Overpass und Cobblestone litten unter starker Kritik

Viele Spots und Laufwege stellten sich unter genauerer Betrachtung für das kompetitive Spiel als nicht sonderlich geeignet heraus. Zu wenige Orte, um Smokes und Flashes zu verwenden, zu viele Vorteile für eine Seite, zu wenige Möglichkeiten für den Retake und die Verteidigung eines Bombenspots. 

Valve lud deshalb den Profi-Spieler steel von iBUYPOWER und den CEVO-Angestellten und wichtigen Communitymember c0tt0n ein, um sie in Bezug auf die beiden Karten zu beraten. Mit Erfolg: Der A-Spot verfügt auf Overpass nun über einen alternativen Laufweg aus den Tunneln zu B, zudem wurde der große Policetruck verschoben und durch ein anderes Objekt ersetzt. Auch andere Dinge, die das Spiel hätten beeinflussen können, wurden gefixt.

Cobblestone mit größeren Überarbeitungen, Black Gold und Mirage mit kleineren

Cobblestone wurde ebenfalls zum Besseren hin überarbeitet. Im hinteren Bereich von B ist beispielsweise der Blumentopf entfernt worden, der einem AWP-Spieler unfaire Vorteile verschaffte. Am Laufweg zum Spot wurde zudem ein Dach geöffnet, damit von dort aus Smokes und Flashes geworfen werden können. Mirage wurde überwiegend in Bezug auf Wallbanging hin überarbeitet, dies allerdings nur geringfügig. Auf der Operation Breakout-Map Black Gold hingegen wurden nur kleine Änderungen getätigt. 

Für Freude sorgte die Einführung eines neuen Fadenkreuzes, das Spieler bereits von CS 1.6 kennen könnten. Zudem wurden Waffenkisten, Kistenschlüssel, Operation-Pässe, Name-Tags und Sticker im Markt im Steam Community Markt nun als "Rohstoffe" deklariert und sind demnach nur im neuen Kaufmodus handelbar. Der "Death Comes"-Sticker, der anscheinend ein Plagiat darstellt, wurde zudem von Valve komplett überarbeitet.

Alle Änderungen findet ihr weiter unten aufgelistet.

[GAMEPLAY]
- Fixed the bullet penetration system not penetrating static GRATE surfaces (fences) and brushes that are NODRAW on both sides (for example, the ladder in Cache).


[MIRAGE]
- Fixed upper shutters in kitchen having a NODRAW face inside that wall that prevented wallbanging from one direction (bottom wood is unchanged).
- Clipped a part behind van to prevent bomb from getting stuck.
- Thinned B “bench” wall a bit to allow more damage to penetrate.
- Clipped windows in palace so you can’t jump into them.


[OVERPASS]
- The bank side door has been opened to reveal a new path into A.
- The back A stairs have been flipped to enter nearer to the bomb plant zone.
- A site has been opened up, the APC has been moved back and a new box has fallen off of the semi.
- “Quickfall” palettes have been added to the bottom of ladder on T-side tunnels to allow for quick decent (ala Nuke).
- The flower box at the CT sniper spot at Long A is now higher.
- The connector tunnels have become more spacious.
- One of the windows in Connector Tunnels has been opened up (for possibilities…).
- Removed shelf in sniper nest above A to allow grenade damage through.
- Stomped some flowers in the box outside bathrooms leading to A because they got in the way of an important sight-line.
- Added a light to the bathroom connector to Long A. This improves visibility of players looking from mid connector.
- Fixed the steam pipes on connector to no longer leak steam.
- Clipped a few more areas to smooth movement and cleaned up nav mesh.
- Updated radar image.
- Thanks to iBP steel and c0tt0n


[COBBLESTONE]
- Removed OP flower pot at back of B.
- Added a lip at the top of main B entrance to provide more cover to T team.
- Slightly extended large planter by B entrance to close a thin sight line from back of B to side door.
- Drop-down to alternative B entrance has been widened to allow a better view of the room below.
- Drop-down room roof beams have been moved further away from the stairs.
- Roof of alternative B entrance has been opened up for additional grenade throws.
- Locations where the bomb could be dropped out of players’ reach have been clipped off.
- Lighting changes at some locations to provide better visibility.
- Shifted tapestry in CT sniper room up and made it lighter color to make players more visible against it.


[BLACK GOLD]
- Removed collisions on red light above B doorway (Long B).
- Simplified drill tower bases and pipes based on Operation feedback.
- Fixed lighting issues on warehouse support beams.


[UI]
- By popular demand, added a 6th crosshair style (cl_crosshairstyle 5) which emulates the non-dynamic behavior of 1.6 and Source. Just like the previous versions of CS, this crosshair does not accurately portray current weapon accuracy, spread or recoil, but does provide feedback about whether or not you are currently firing a weapon. If you are a new player or you haven’t quite mastered recoil or accurate range, use crosshair styles 0, 2 or 3. They accurately show up-to-date feedback on your current weapon’s bullet spread/recoil at every given state.


[MISC]
- All weapon cases, weapon case keys, operation passes, name tags and stickers are now marketable as commodities on Steam Community Market.
- Replaced “Death Comes” sticker art.

KOMMENTARE

News & Videos zu CS:GO

CS:GO CS:GO - Lootboxen in Belgien und den Niederlanden entfernt worden CS:GO CS:GO - Panorama-Update ist da: Neues UI und Design CS:GO CS:GO - Mirage erhält Update, Waffen CZ-75, M4A1-S und MP7 abgeändert CS:GO CS:GO - Zeigt euch jetzt an, mit welchen Freunden ihr lieber nicht spielen solltet CS:GO CS:GO - Wenn CS:GO ein Rollenspiel wäre CS:GO CS:GO - Die 200-IQ-Granate The Elder Scrolls: Legends The Elder Scrolls: Legends - Ohne Crossplay, ohne uns! Bethesda übt erstmals Druck auf Sony aus Release-Vorschau Release-Vorschau - Diese Games erscheinen in der nächsten Woche!
News zu Rainbow Six: Siege

LESE JETZTRainbow Six: Siege - Verteidigerin Clash erhält ein Elektro-Einsatzschild