PLAYNATION NEWS CS:GO

CS:GO - Neues Graffiti angebracht

Von Wladislav Sidorov - News vom 02.08.2017, 21:15 Uhr
CS:GO Screenshot

Valve hat ein neues Update zu Counter-Strike: Global Offensive veröffentlicht. Darin bringt der Entwickler ein neues Graffiti auf der Karte Inferno an. Man wolle damit an eine besondere Granate eines professionellen Spielers erinnern.

Viele Spieler haben es gefordert, nun hat Entwickler Valve seine Spieler erhört: Im Team-Shooter Counter-Strike: Global Offensive wurde auf der Karte Inferno ein neues Graffiti angebracht.

Direkt beim Pit können Spieler fortan ein Plakat bestaunen, auf dem in italienischer Sprache folgendes geschrieben steht:

Eins, zwei. Nein, Du kannst jetzt nicht mehr fliehen. Parfüm. Es ist anders als die anderen, es ist unvergesslich. 

Der Ursprung des Graffitis

Es handelt sich hierbei um eine Anspielung an Dosia, einen professionellen Spieler von Gambit Esports. Sein Team gewann beim PGL Major 2017 das große Finale - unter anderem aufgrund einer hervorragend platzierten Granate Dosias.

Wie sie aussah, erfahrt ihr in diesem Video:

CS:GO CS:GO Die 200-IQ-Granate

CS:GO Graffiti auf Inferno

KOMMENTARE

News & Videos zu CS:GO

CS:GO CS:GO - Mehr als 80.000 Spieler gebannt CS:GO CS:GO - Lootboxen in Belgien und den Niederlanden entfernt worden CS:GO CS:GO - Panorama-Update ist da: Neues UI und Design CS:GO CS:GO - Mirage erhält Update, Waffen CZ-75, M4A1-S und MP7 abgeändert CS:GO CS:GO - Wenn CS:GO ein Rollenspiel wäre CS:GO CS:GO - Die 200-IQ-Granate Saturn Saturn - Die Top-Schnäppchen: Das sind die besten Angebote am Wochenende Release-Vorschau Release-Vorschau - Neue Games in dieser Woche!
News zu Red Dead Redemption 2

LESE JETZTRed Dead Redemption 2 - Der Westerntitel in der Technikanalyse