PLAYNATION NEWS CS:GO

CS:GO - Details zu den Hitboxen

Von Marvin Nick - News vom 22.03.2012, 15:50 Uhr

Überdimensionierte Hitboxen gehören in Counter Strike bald der Vergangenheit an. Denn wie nun im Entwickler-Blog zum neuen Teil Counter Strike: Global Offensive geschrieben wurde, hat man die Hitboxen drastisch verkleinert, sodass die Spieler wirklich den Gegner treffen müssen, um Schaden zu verursachen.

In den Vorgängern sei dies nicht der Fall gewesen, da die einzelnen Boxen viel zu groß waren und somit die Spieler trotz schlechtem Aimings noch Schaden bei den Gegner verursachen konnten. So würde auch ein knapp verfehlter Schuss jetzt ein verfehlter Schuss bleiben.

KOMMENTARE

News & Videos zu CS:GO

CS:GO CS:GO - Lootboxen in Belgien und den Niederlanden entfernt worden CS:GO CS:GO - Panorama-Update ist da: Neues UI und Design CS:GO CS:GO - Mirage erhält Update, Waffen CZ-75, M4A1-S und MP7 abgeändert CS:GO CS:GO - Zeigt euch jetzt an, mit welchen Freunden ihr lieber nicht spielen solltet CS:GO CS:GO - Wenn CS:GO ein Rollenspiel wäre CS:GO CS:GO - Die 200-IQ-Granate The Elder Scrolls: Legends The Elder Scrolls: Legends - Ohne Crossplay, ohne uns! Bethesda übt erstmals Druck auf Sony aus Release-Vorschau Release-Vorschau - Diese Games erscheinen in der nächsten Woche!
News zu Rainbow Six: Siege

LESE JETZTRainbow Six: Siege - Verteidigerin Clash erhält ein Elektro-Einsatzschild