PLAYNATION NEWS Crysis

Crysis - User erstellt aufwändige Oculus Rift-Modifikation

Von Tobias Fulk - News vom 26.02.2013, 16:42 Uhr
Crysis Screenshot

Das Virtual Reality-Headset Oculus Rift mutiert langsam aber sicher zum absoluten Renner unter Hobby-Moddern. Einige fleißige Fans der Crysis-Serie haben das Original des Crytek-Shooters nun kompatibel mit der außergewöhnlichen Kopfsteuerung gemacht. Wir haben alle Infos dazu! 

Nathan Andrews und sein Team hat sich bereits ein Name in Sachen Oculus Rift-Support für ältere Spiele gemacht. Erst kürzlich veröffentlichte er eine Modifikation, mit der es möglich war, Half Life 2 mit dem ausgefallenen Kickstarter-Projekt zu spielen. Jetzt präsentierte er sein neuestes Werk: Crysis mit Oculus Rift-Support. Er selbst sagt, dass die Modifikation längst noch nicht fertig ist, allerdings funktioniert sie bereits jetzt prächtig. "Ich habe Half Life 2 mit VR-Mod veröffentlicht. Selbige ist auch mit Crysis und Crysis Warhead kompatibel. Auch die Cryengine 3 funktioniert mit ihr - wer Interesse an der Entwicklung eines eigenständigen Spiels hat.", sagt Nathan Andrews. Im folgenden Video bekommt ihr Crysis mit Oculus Rift-Bedienung zu Gesicht. Es ist noch nicht klar, wann Andrews die Mod zum Download freigibt. 

KOMMENTARE

News & Videos zu Crysis

Crysis Crysis - So unglaublich kann das Spiel auch heute noch aussehen! Crysis Crysis - Rückkehr des Multiplayer-Parts duch Community-Patch Crysis Crysis - Teil 1 und 2 bald ohne Multiplayer-Modus Crysis Crysis - Crysis Trilogy auf Origin erschienen Crysis Crysis - Konsolen-Launch-Trailer Crysis Crysis - Konsolen-Gameplay Präsentation Netflix Netflix - Viele Filme und Serien für September 2018 enthüllt! Saturn Saturn - Die Top-Schnäppchen: PS4 Pro - 500 Million Limited Edition
News zu Battlefield 5

LESE JETZTBattlefield 5 - Die Feuerwand im Battle-Royale-Modus