PLAYNATION NEWS Crysis 2

Crysis 2 - Keine DirectX 11-Unterstützung?

Von Redaktion - News vom 03.03.2011, 00:26 Uhr

In der gestrig für den PC erschienen Multiplayer-Demo zu Crysis 2 müssen wir auf zusätzliche Grafikeffekte verzichten. Durch das Fehlen der DirectX 11-Unterstützung ist es uns Spielern nicht möglich, mit Windows 7 und einer aktuelleren Grafikkarte, weitere Grafikeffekte wie Tessellation zu aktivieren. Doch laut des schwedischen Blogs SweClockers.com, soll der fertige Titel zum Verkaufsstart keine Unterstützung für die neue DirectX 11-Grafikschnittstelle bieten.

 c2e3screen4_jpg

Ob es Probleme mit der DirectX11-Unterstützung gibt?

Dies wurde während einer NVidia Präsentation zur neuen GeForce-500-Serie erwähnt. Wie lange wir uns jedoch mit DirectX 9 zufrieden geben müssen ist genauso unklar, wie der genaue Termin des DirectX 11 nachliefernden Updates. Eine Bestätigung seitens des Entwicklers Crytek bleibt bisher ebenfalls aus.

KOMMENTARE

News & Videos zu Crysis 2

Crysis 2 Crysis 2 - Modifikation Pine City zeigt beeindruckende Großstadt Crysis 2 Crysis 2 - Trotz Protest bestes Spiel Crysis 2 Crysis 2 - Crysis 3 offiziell angekündigt! Crysis 2 Crysis 2 - Grafikmod für das Grafikmonster Crysis 2 Crysis 2 - 'Decimation Pack' Trailer Crysis 2 Crysis 2 - Official Retaliation DLC Trailer Mittelerde: Schatten des Krieges Mittelerde: Schatten des Krieges - Warner Bros. verbannt sämtliche Mikrotransaktionen Fortnite Fortnite - eSport-Turnier wird aufgrund von massiven Lags abgebrochen
News zu Netflix

LESE JETZTNetflix - Das gibt es neu im August