PLAYNATION NEWS Crysis 2

Crysis 2 - Crytek rechnet mit Höchstwertungen

Von Redaktion PlayNation - News vom 17.01.2011, 14:14 Uhr

Crytek dürfte einer der auf internationaler Ebene bekanntesten Entwickler aus Deutschland sein. In der Vergangenheit bewies man mit Far Cry (dt. Version) und Crysis, dass die Spiele der in Frankfurt a.M. ansässigen Developer nicht nur fantastisch aussehen, sondern auch exzellent spielbar sind. Logischerweise will man dasselbe auch mit dem kommenden Crysis 2 erreichen, doch ist man sich bewusst, dass dies kein leichtes Unterfangen sein wird.

crysis_2_screenshot_13nyro

Die 3D-Effekte von Crysis 2 sollen Spielfilmen wie James Cameron's Avatar: Aufbruch nach Pandora ebenbürtig sein.

Denn Nathan Camarillo, Executive Producer des Spiels, erwähnte im Gespräch mit CVG, dass nur Spiele mit Top-Bewertungen genug Aufsehen erregen können. Ratings von 90% oder mehr sind seiner Meinung dafür notwendig, deswegen arbeite man bei Crytek auf dieses Ziel hin:"Wir werden bei der Entwicklung alles geben, sodass eine Wertung im Rahmen des Möglichen sein dürfte." Das deckt sich mit der Anlündigung von EA-Chef David DeMartini, dass Crysis 2 die 90-Prozent-Marke knacken würde.

Außerdem fügte Camarillo hinzu, dass Top-Wertungen nicht nur für Ego-Shooter, sondern auch für andere Genres ein Muss sind, um die breite Masse erreichen zu können:"Die Messlatte liegt sehr hoch, weswegen Entwickler und Publisher hart an ihren Projekten arbeiten müssen." Ob Crysis 2 den Erwartungen gerecht wird, verraten wir euch sobald wir das Spiel in unseren Händen halten.

KOMMENTARE

News & Videos zu Crysis 2

Crysis 2 Crysis 2 - Modifikation Pine City zeigt beeindruckende Großstadt Crysis 2 Crysis 2 - Trotz Protest bestes Spiel Crysis 2 Crysis 2 - Crysis 3 offiziell angekündigt! Crysis 2 Crysis 2 - Grafikmod für das Grafikmonster Crysis 2 Crysis 2 - 'Decimation Pack' Trailer Crysis 2 Crysis 2 - Official Retaliation DLC Trailer Amazon Amazon - Die neuen Echo-Geräte sind vorbestellbar PlayStation Plus PlayStation Plus - Neue Games für Oktober möglicherweise bereits geleakt
News zu Saturn

LESE JETZTSaturn - Mehrwertsteuer geschenkt: 19 Prozent Rabatt auf ALLES!