PLAYNATION NEWS Chronicles of Spellborn

Chronicles of Spellborn - Die Scherbenwelt wird aufgemöbelt

Von Redaktion - News vom 10.10.2008, 17:51 Uhr

The Chronicles of Spellborn Entwickler Spellborn NV hat die Beta-Version des Online-Rollenspiels mit einem neuen Content-Patch verbessert. Seit heute glänzt die Stadt Hawksmouth in einem frischen Design und einer neu gestalteten Umgebung. Durch die Optimierung der Grafiklast für den Game-Server und die Platzierung der Hohen Häuser Silver und Torque an einer anderen Stelle der Stadt, haben die Entwickler die Startregion jetzt fertig für den Release getrimmt.

Zusätzlich zu der Überarbeitung hat Spellborn NV eine neue Lighting Engine in die aktuelle Version integriert. Die neue Engine bringt schönere Lichteffekte in die Scherbenwelt. Schließlich thront seit letzter Woche der imposante Palast des mächtigen Herrscherhauses Silver an seinem neuen Platz in der Anfängerstadt Hawksmouth. Ein paar Screenshots findet ihr in unserer Galerie.

Übrigens: The Chronicles of Spellborn erscheint in Europa und Nordamerika am 27. November 2008. Auf der offiziellen Seite könnt ihr euch weiterhin für den geschlossenen Betatest anmelden.

hhsilver4

KOMMENTARE

News & Videos zu Chronicles of Spellborn

Chronicles of Spellborn Chronicles of Spellborn - Das wars: Die Server werden für immer abgeschaltet Chronicles of Spellborn Chronicles of Spellborn - Entlassungen: Asiatische Version gestrichen Chronicles of Spellborn Chronicles of Spellborn - Version 2.0 im Anmarsch Chronicles of Spellborn Chronicles of Spellborn - Abonnenten spielen schon jetzt kostenlos The Culling 2 The Culling 2 - Nach zwei Tagen keine Spieler mehr auf den Servern Zombieland 2 Zombieland 2 - Kommt im Herbst 2019 in die Kinos, Originalbesetzung bestätigt
News zu Cyberpunk 2077

LESE JETZTCyberpunk 2077 - Warum die Lizenz an CD Projekt RED ging