PLAYNATION NEWS Chaos Heroes Online

Chaos Heroes Online - Die Community kann sich auf das Ende gefasst machen

Von Thomas Wallus - News vom 13.01.2015, 09:40 Uhr
Chaos Heroes Online Screenshot

Neoact und Aeria Games haben ihre Fantasy-MOBA Chaos Heroes Online (CHO) nun auch auf Steam veröffentlicht. Dabei hatte man die Spieler wenige Tage zuvor auf das Ende des kostenlosen Onlinespiels eingestellt.

Auf den Seiten der MOBA Chaos Heroes Online herrscht dieser Tage ein wenig verkehrte Welt. Nach Beginn des neuen Jahres meldete sich das Team von Aeria Games auf der Webseite zu Wort. Dabei gab Entwickler "Myzzrym" zu verstehen, dass er nicht länger Vollzeit mit CHO beschäftigt sei. Weil es Chaos Heroes Online an Spielern fehle, habe das Unternehmen den Abzug des Produzenten beschlossen und ihn einem anderen Spiel zugewiesen. Bereits in den Monaten zuvor herrschte auf den Servern der Online-Arena gähnende Leere, weshalb das Team für einen derartigen Fall neue Inhalte vorproduziert hatte. Trotz der schwierigen Situation wird es also dennoch Neuerungen geben. Die Verantwortlichen machen die Zukunft ihres Spiels einzig und allein von den Folgewirkungen des Steam-Releases abhängig. Wörtlich heißt es: "Niemand trägt die Schuld - das Unternehmen muss Geld einnehmen, um das Spiel am Leben zu halten - und selbst nach vier Monaten mit relativer Leere geben wir CHO noch nicht auf. Nicht vor dem Steam-Launch."

Der besagte Steam-Release ist mittlerweile vollzogen. Dabei wird Chaos Heroes Online von der Community mit einer durchschnittlichen Wertung abgestraft. Nur 47% der Bewertungen schließen mit einem positiven Urteil ab. Das Ende von Chaos Heroes Online scheint daher nah. In dem Beitrag der ersten Januarwoche warnte man die Spieler bereits regelrecht davor, noch mehr Geld in CHO zu investieren: "Seid euch bewusst, dass im Falle des Endes von CHO die offizielle Richtlinie des Unternehmens eine volle Entschädigung für alle ausgegebenen AP der letzten 30 Tage vorsieht. Bitte behaltet dies im Hinterkopf, wenn ihr Geld ausgebt, seid verantwortungsbewusst. Kein Spiel lebt für immer. [Traurig]."

Die Community kann sich auf das Ende von Chaos Heroes Online gefasst machen.

KOMMENTARE

News & Videos zu Chaos Heroes Online

Chaos Heroes Online Chaos Heroes Online - Die Community kann sich auf das Ende gefasst machen Chaos Heroes Online Chaos Heroes Online - Die Fast-Action-MOBA nun via Steam verfügbar Chaos Heroes Online Chaos Heroes Online - Die Open Beta hat offiziell begonnen Chaos Heroes Online Chaos Heroes Online - Die ersten 10 Helden werden präsentiert Red Dead Redemption 2 Red Dead Redemption 2 - Wie der Open-World-Titel die Leistung der PS4 Pro nutzt Saturn Saturn - Die Top-Schnäppchen: Das sind die besten Angebote am Wochenende
News zu Netflix

LESE JETZTNetflix - Das gibt es neu im September