PLAYNATION NEWS Champions Online

Champions Online - Superhelden MMORPG ohne Take Two

Von Redaktion - News vom 18.12.2008, 18:34 Uhr

Auf der diesjährigen E3 kündigte Take Two an, dass man sich die Publishing-Rechte an Champions Online gesichert hat. Da das verantwortliche Entwicklerstudio Cryptic Studios nun jedoch von Atari aufgekauft wurde, hat sich die Situation geändert.

Wegen der Übernahme will Take Two das Superhelden MMORPG nicht mehr publishen. Wer den Vertrieb von Champions Online nun übernehmen soll, steht noch nicht fest. Atari dürfte allerdings sicherlich genügend Möglichkeiten haben, dass Online-Rollenspiel an den Mann bzw. die Frau zu bringen.

Champions Online ist übrigens ein weiteres Superhelden-MMORPG aus dem Hause Cryptic Studios. Die Comic-Adaption aus den 80er Jahren soll ein schnelles Gameplay, actionreiche Kämpfe, viele Freiheiten und eine umfangreiche Charaktergenerierung bieten. 

KOMMENTARE

News & Videos zu Champions Online

Champions Online Champions Online - Neues Entwicklerstudio in Seattle Champions Online Champions Online - Neues Feature Vehikelsystem Champions Online Champions Online - "Reloaded" Update bringt neues Fahrzeuge-System Champions Online Champions Online - Grenzenlose Freiheit: Neues Vehikel-System erscheint diese Woche Champions Online Champions Online - Champions on Alert Trailer Champions Online Champions Online - Accolades Trailer GTA 5 GTA 5 - Nachtclubs - Trailer, Release-Termin und weitere Infos bekannt Netflix Netflix - Erste Filme und Serien für August 2018 enthüllt!
News zu Cyberpunk 2077

LESE JETZTCyberpunk 2077 - Keine Präsentation in den öffentlichen Hallen der gamescom