PLAYNATION NEWS Call of Duty: Modern Warfare 3

Call of Duty: Modern Warfare 3 - Rund 20 Millionen Verkäufe, soll Black Ops überholen, aber..

Von Redaktion - News vom 13.07.2011, 11:01 Uhr

Analyst Michael Pachter von Wedbush Morgan äußerte sich erstmals zu möglichen Absatzzahlen des kommenden Infinity Ward- und Activision-Shooters Call of Duty: Modern Warfare 3. Demnach soll der neuste Ableger seinen Vorgänger, Black Ops, überholen. Activision könnte stolze 20 Millionen Einheiten des Shooters vertreiben.

Doch Pachter geht davon aus, dass viele Spieler zur Konkurrenz Battlefield 3 wechseln werden. Dafür soll unter anderem der teilweise-kostenpflichtige Service Call of Duty: Elite schuld dran sein.

Spätestens im November wissen wir, welcher Shooter die Nasenspitze vorne hat!

KOMMENTARE

News & Videos zu Call of Duty: Modern Warfare 3

Call of Duty: Modern Warfare 3 Call of Duty: Modern Warfare 3 - Spielszene in Propaganda-Video Call of Duty: Modern Warfare 3 Call of Duty: Modern Warfare 3 - Kostenloses Multiplayer-Wochenende Call of Duty: Modern Warfare 3 Call of Duty: Modern Warfare 3 - Collection 4: Final Assault im Video Call of Duty: Modern Warfare 3 Call of Duty: Modern Warfare 3 - Nicht nur Diablo 3 Spieler: 15-jähriger erleidet Kollaps nach vier Tagen dauerspielen Call of Duty: Modern Warfare 3 Call of Duty: Modern Warfare 3 - Trailer zur 4. Content Collection 'Final Assault' Call of Duty: Modern Warfare 3 Call of Duty: Modern Warfare 3 - Content Collection #2 im Video - Face Off, neue Maps The Culling 2 The Culling 2 - Nach zwei Tagen keine Spieler mehr auf den Servern Zombieland 2 Zombieland 2 - Kommt im Herbst 2019 in die Kinos, Originalbesetzung bestätigt
News zu Cyberpunk 2077

LESE JETZTCyberpunk 2077 - Warum die Lizenz an CD Projekt RED ging