PLAYNATION NEWS Call of Duty: Black Ops

Call of Duty: Black Ops - Hacker-Gruppe stellt Shooter illegal Online sowie Kontaktdaten des Community Managers

Von Redaktion PlayNation - News vom 20.10.2010, 19:35 Uhr

Erst vor wenigen Tagen berichteten wir, dass die XBOX 360-Fassung von Call of Duty: Black Ops aus dem Presswerk gestohlen wurde. Community Manager Josh Olin meldete sich im Forum der Hacker an um die Verbreitung zu verhindern. Nun gibt die Hacker-Gruppe bekannt, dass der Shooter in Kürze auf den illegalen Download-Plattformen landen soll. 

Wäre das nicht genug, will die Hacker-Gruppe die Kontaktadressen des Community Managers im Internet verbreiten. Dies dient als Demütigung gegen die Schritte der Spiele-Schmiede.

Es bleibt spannend im Fall der Hacker und Treyarch

KOMMENTARE

News & Videos zu Call of Duty: Black Ops

Call of Duty: Black Ops Call of Duty: Black Ops - Kompatibilität für die Xbox One? Call of Duty: Black Ops Call of Duty: Black Ops - Sequel: Hauptmenü geleakt? Call of Duty: Black Ops Call of Duty: Black Ops - Sequel: Online Händler listet Releasetermin Call of Duty: Black Ops Call of Duty: Black Ops - Sequel: Entwicklung bestätigt? Call of Duty: Black Ops Call of Duty: Black Ops - 'Zombie Athority' Trailer Call of Duty: Black Ops Call of Duty: Black Ops - "Annihilation" Multiplayer Trailer Battlefield 5 Battlefield 5 - Erster Trailer zu den Kriegsgeschichten veröffentlicht PlayStation 5 PlayStation 5 - Stellenausschreibung: Sony bereitet sich auf Marketing-Kampagne vor
News zu Saturn

LESE JETZTSaturn - Die besten Kracherangebote an diesem Sonntag