PLAYNATION NEWS Call of Duty: Black Ops 3

Call of Duty: Black Ops 3 - Zu 100% dedizierte Server

Von Sascha Scheuß - News vom 29.04.2015, 14:18 Uhr
Call of Duty: Black Ops 3 Screenshot

Laut den Entwicklern von Call of Duty: Black Ops 3, bekommt der bald erscheinende Shooter zu 100% dedizierte Server. Allderdings sollte man sich nicht zu 100% auf diese Aussage verlassen.

"Alle Jahre wieder", dachte sich das Call of Duty-Franchise und verkündete mal wieder, dass im aktuellen Ableger der erfolgreichen Reihe ein altes Server-System zurückkommt. Dedizierte Server. Haben wir das nicht schon einmal gehört? Richtig, denn bereits für Call of Duty: Modern Warfare 3 oder Call of Duty: Black Ops 2 wurde im Vorfeld bestätigt, dass die Shooter dedizierte Server bekommen. Zum Release fand man diese Server allerdings nicht. Sollte man Treyarch jetzt also glauben?

Zumindest sollte man zuversichtlich sein, denn auf Twitter bestätigte Cesar Stastny alias pcdev, dass Black Ops 3 zu 100% dedizierte Server bekommen wird. Außerdem soll das FOV (Field of View) bis 200 frei verstellbar sein, auch im Multiplayer. In einem späteren Posting betonte er allerdings, dass alles was er hier sagt, nicht auf die Goldwaage gelegt werden soll, weil die Entwicklung noch nicht fortgeschritten genug ist.

KOMMENTARE

News & Videos zu Call of Duty: Black Ops 3

Call of Duty: Black Ops 3 Call of Duty: Black Ops 3 - Nuketown jetzt kostenlos für alle spielbar Call of Duty: Black Ops 3 Call of Duty: Black Ops 3 - Infinity Ward als Entwickler für nächsten Teil bestätigt Call of Duty: Black Ops 3 Call of Duty: Black Ops 3 - Automatischer Download von kostenpflichtigen DLCs Call of Duty: Black Ops 3 Call of Duty: Black Ops 3 - 570 Millionen Dollar Umsatz durch digitale Güter Call of Duty: Black Ops 3 Call of Duty: Black Ops 3 - Das ist Nuk3town! Call of Duty: Black Ops 3 Call of Duty: Black Ops 3 - Gameplay-Trailer zum Zombie-Modus God of War God of War - Riesiges Easter Egg noch nicht von Spielern gelöst, neuer Hinweis Valve Valve - Ehemaliger Mitarbeiter wettert über Ex-Unternehmen
News zu No Man's Sky

LESE JETZTNo Man's Sky - Entwickler erhielten Morddrohungen wegen Schmetterlingen