PLAYNATION NEWS Bullet Run

Bullet Run - Entwickler schließt Studio nach Shooter-Aus

Von Thomas Wallus - News vom 05.02.2013, 16:00 Uhr

Nachdem Sony Online Entertainment kürzlich ankündigte, den Betrieb von Bullet Run einzustellen, verabschiedet sich nun auch Entwickler Acony vom Marktgeschehen.

Über einen wirklich hohen Bekanntheitsgrad durfte sich Bullet Run in der Vergangenheit leider nicht freuen und so kam es, dass Sony Online Entertainment den Entschluss fasste, das Spiel ab März nicht länger anzubieten. Enttäuscht und erschüttert von diesem Lauf der Dinge dürften insbesondere die Entwickler bei Acony Games sein. Zu deren Errungenschaften abseits von Bullet Run zählte lediglich Parabellum und so fehlt es nach der Meldung vom Aus der SOE-Kooperation an einem Standbein. Schon Sony bestätigte, dass keine Pläne für einen Relaunch bestünden.

Entwickler Acony schließt sein Studio nach dem Shooter-Aus von Bullet Run.

Auf der Webseite von Acony heißt es:  "Acony bedauert, ankündigen zu müssen, dass wir nicht länger in der Lage sind, die Entwicklung von Bullet Run zu unterstützen und das Studio schließen wird. Während wir nach wie vor stolz auf das Spiel und die damit geschenkte Freude sind, zeigt uns die kommerzielle Realität, dass ein weiterer Support untragbar ist. Wir hoffen, die loyale Spielerschaft hatte ebenso viel Spaß mit dem Produkt, wie uns die Entwicklung Freude bereitet hat. Entsprechend sprechen wir von Herzen unseren Dank an alle Unterstützer der letzten Jahre aus".

KOMMENTARE

News & Videos zu Bullet Run

Bullet Run Bullet Run - Sony Online beendet den Service im März Bullet Run Bullet Run - Neues Video: Präsentation von der gamescom 2012 Bullet Run Bullet Run - SOE und ProSiebenSat.1 erweitern Zusammenarbeit Bullet Run Bullet Run - Lasst die Kugeln fliegen - Bullet Run Präsentation von der gamescom 2012 Bullet Run Bullet Run - Karten-Vorstellung: Die Baracken Red Dead Redemption 2 Red Dead Redemption 2 - Wie der Open-World-Titel die Leistung der PS4 Pro nutzt Saturn Saturn - Die Top-Schnäppchen: Das sind die besten Angebote am Wochenende
News zu Netflix

LESE JETZTNetflix - Das gibt es neu im September