PLAYNATION NEWS Borderlands 2

Borderlands 2 - PC ist die wichtigste Plattform

Von Marvin Nick - News vom 09.07.2012, 09:51 Uhr

Immer mehr Entwickler erschaffen ihre Spiele primär für die Konsolen Xbox 360 und PlayStation 3, da die Entwicklungszeit um einiges kürzer und somit kostengünstiger abläuft. Auch ist die Qualität bei den Konsolen auf einem sehr hohen Niveau, auch wenn der PC insgesamt leistungsfähiger ist. Gearbox, das Entwicklerstudio welches für Borderlands 2 veranwortlich ist, will diesem Trend nicht folgen und sieht den PC als wichtigste Plattform auf dem Spielemarkt an.

Deshalb entwickle man den Ego-Shooter primär für den PC, der auch die bestaussehendste Fassung besitzen wird. Den Entwickler sei nach dem Release des Vorgängers aufgefallen, dass sich die Nutzer der PC's eine bessere Behandlung als Konsolen-Nutzer gewünscht haben. Diese Behandlung will Gearbox den Fans nun bieten. Dennoch wird man keine Mod-Tools oder ein komplettes SDK zu Verfügung stellen, da man keine Zeit mit der Entwicklung solcher Tools verschwenden wolle. Borderlands 1 habe gezeigt, dass die Fanszene mit kleineren Hilfestellungen in der Lage wäre, große Dinge zu leisten.

Borderlands 2 wird am 21. September auf den Markt kommen und für PC, Xbox 360 und PlayStation 3 erscheinen.

KOMMENTARE

News & Videos zu Borderlands 2

Borderlands 2 Borderlands 2 - PlayStation Vita-Version erhält neuen Patch 1.04 Borderlands 2 Borderlands 2 - PlayStation Vita-Abenteuer ab sofort verfügbar! Borderlands 2 Borderlands 2 - Nachfolger entsteht offenbar bei 2K Australia Borderlands 2 Borderlands 2 - Ankündigung eines Nachfolgers noch in diesem Jahr? Borderlands 2 Borderlands 2 - Sir Hammerlock’s Big Game Hunt - Trailer Borderlands 2 Borderlands 2 - Sir Hammerlock’s Big Game Hunt im Trailer Netflix Netflix - Viele Filme und Serien für September 2018 enthüllt! Saturn Saturn - Die Top-Schnäppchen: PS4 Pro - 500 Million Limited Edition
News zu Battlefield 5

LESE JETZTBattlefield 5 - Die Feuerwand im Battle-Royale-Modus