PLAYNATION NEWS BLESS

BLESS - Monster und Mounts in ihrer vollen Pracht präsentiert

Von Lucas Grunwitz - News vom 20.02.2014, 13:33 Uhr
BLESS Screenshot

Mit über 200 verschiedenen Mounts lockt das MMO BLESS mit einer großen Vielfalt animalischer Lebewesen. Wer im Voraus bereits einen Blick auf diese werfen will, darf sich freuen, denn die Entwickler veröffentlichen massenweise Screenshots zu diesen.

Die Closed Beta von BLESS ist heute an den Start gegangen und ab heute haben die Spieler exakt drei Tage Zeit sich in der bunten Welt des MMOs umzusehen. Dass es dort nicht ganz unwahrscheinlich ist, auf eine große Anzahl an verschiedenen Monstern und Mounts zu treffen, beweisen die neuen Screenshots der Entwickler.

Dort findet ihr eigentlich all das, was das tierische Herz begehrt: Skorpione, Stiere, Pferde und so weiter und sofort – natürlich nicht alles in natürlicher Form, aber der Wiedererkennungswert ist da. Offiziell sollen die Spieler in der Closed Beta ungefähr 20 von insgesamt 200 verschiedenen Mounts bewundern können. Wir haben euch mal ein paar ausgewählte Screenshots hier verlinkt, den Rest findet ihr in unserer Galerie genau hier.

Was haltet ihr von der animalischen Vielfalt bei BLESS?

 

KOMMENTARE

News & Videos zu BLESS

BLESS BLESS - Kalender der Meilensteine auf Eis gelegt - Qualität geht vor BLESS BLESS - Release-Termin für Europa wird bald bekannt gegeben BLESS BLESS - Radikale Serverdezimierungen lassen an Erfolg zweifeln BLESS BLESS - Grober Zeitplan für den Release im Westen bekannt BLESS BLESS - Das Warrior- / Krieger-Gameplay BLESS BLESS - Das Kleriker- bzw. Priester-Gameplay Saturn Saturn - Die Top-Schnäppchen: Das sind die besten Angebote am Wochenende Release-Vorschau Release-Vorschau - Neue Games in dieser Woche!
News zu Red Dead Redemption 2

LESE JETZTRed Dead Redemption 2 - Der Westerntitel in der Technikanalyse