PLAYNATION NEWS Beyond: Two Souls

Beyond: Two Souls - Es gibt keine Pläne für einen Nachfolger

Von Patrik Hasberg - News vom 30.11.2015, 08:58 Uhr
Beyond: Two Souls Screenshot

Zu dem interaktiven Drama Beyond Two Souls des französischen Entwicklers Quantic Dream wird es wohl keinen Nachfolger geben. Dies entgegnete David Cage noch einmal innerhalb einer Q&A-Session.

"Interaktives Drama" oder "interaktiver Film", trifft auf die Titel des französischen Entwicklers Quantic Dream wohl am ehesten zu. Nach der Veröffentlichung von Heavy Rain im Februar 2010, folgte im Oktober 2013 das Action-Adventure Beyond: Two Souls, in dem der Spieler in die Rolle von Jodie schlüpft und deren Leben in nichtlinearer Erzählweise miterlebt. Erst vor kurzem ist mit der PlayStation 4-Fassung eine grafisch überarbeitete Version zu dem Titel erschienen.

Eine Fortsetzung werden wir aber wohl eher nicht präsentiert bekommen, wie David Cage innerhalb einer Q&A-Runde noch einmal betonte. Schließlich habe das Studio kein Verlangen, ein Sequel zu produzieren.

"Nein, zurzeit gibt es keine Pläne für eine Fortsetzung zu Beyond Two Souls", so Cage.

"Wir lieben es, von Spiel zu Spiel neue Ideen umzusetzen und andere Richtungen zu erkunden. Ich weiß, das ist ziemlich ungewöhnlich für die Spieleindustrie, aber wir möchten nicht dasselbe Spiel zehnmal machen – oder zu bequem sein und nur die Dinge machen, die wir bereits kennen. Wir lieben die Aufregung, neue Risiken einzugehen, neue Dinge zu versuchen, neue, verrückte Ideen auszuprobieren und zu sehen, wie unsere Fans und die Community reagieren werden."

Weiterhin bekam Cage unter anderem auch die Frage gestellt, ob er bei Beyond: Two Souls noch etwas ändern könnte, wenn er dazu die Gelegenheit hätte. 

"Ehrlich gesagt, komme ich im Nachhinein nicht mehr gerne zu meinen Projekten zurück. Das Spiel ist, was es ist, weil ich der war, der ich war, als ich es produziert habe. Es ist wie ein Polaroid von einem selbst an einem bestimmten Punkt im Leben – vielleicht möchte man das Bild verändern, aber es würde nicht verändern, wer man ist. Ich sehe meine Arbeit als integralen Prozess: Ich bringe in jedes Projekt viel von mir ein und meine Herangehensweise ist immer authentisch und aufrichtig. Ein Spiel im Nachhinein zu verändern, würde die Aufrichtigkeit der Arbeit zerstören."

KOMMENTARE

News & Videos zu Beyond: Two Souls

Beyond: Two Souls Beyond: Two Souls - Touch-App ab sofort auch für die PS4 verfügbar Beyond: Two Souls Beyond: Two Souls - Es gibt keine Pläne für einen Nachfolger Beyond: Two Souls Beyond: Two Souls - PS4-Version erscheint am 26. November Beyond: Two Souls Beyond: Two Souls - PS4-Remake von Quantic Dream bestätigt Beyond: Two Souls Beyond: Two Souls - So spielt man via Beyond Touch auf iOS und Android Beyond: Two Souls Beyond: Two Souls - TV-Spot zum interaktiven Drama Amazon Amazon - Die neuen Echo-Geräte sind vorbestellbar PlayStation Plus PlayStation Plus - Neue Games für Oktober möglicherweise bereits geleakt
News zu Saturn

LESE JETZTSaturn - Tolle Schnäppchen bei MediaMarkt