PLAYNATION NEWS Bethesda

Bethesda - Release-Termine der VR-Umsetzungen von Doom, Skyrim und Fallout 4 datiert

Von Andre Holt - News vom 23.08.2017, 12:29 Uhr
Bethesda Screenshot

Bethesda teilte während der gamescom 2017 die Release-Termine ihrer VR-Umsetzungen von Doom, Skyrim und Fallout 4 mit. Alle Titel erscheinen demnach noch im Laufe des Jahres.

Mit den Umsetzungen ihrer beliebten Spiele in die virtuelle Realität will Bethesda den Fans neues Futter liefern und dürfte gleichzeitig noch den einen oder anderen Taler scheffeln. Bisher war vergleichsweise wenig über die Versionen bekannt und auch die geplanten Veröffentlichungstermine wurden nicht mitgeteilt.

The Elder Scrolls V: Skyrim The Elder Scrolls V: Skyrim In VR mit Magie und Schwert gegen die Feinde

Alle TItel noch in diesem Jahr

Das ändert sich jetzt, denn Bethesda veröffentlichte passend zur gamescom 2017 die genauen Tage an denen die Spiele in den Handel kommen werden. Beginnen wird der Publisher mit Skyrim VR, das am 17. November für PlayStation VR erscheint. Zwei Wochen später - am 1. Dezember - ist Doom VFR an der Reihe. Der Titel erscheint für PlayStation VR und HTC Vive. Den Abschluss der Veröffentlichungsreihe macht Fallout 4 VR. Das Spiel sollte eigentlich für alle VR-Plattformen erscheinen, doch man entschied sich offenbar für einen Exklusivdeal mit HTC und veröffentlicht das Spiel einzig für die HTC Vive.

Überhaupt ist nicht bekannt, ob alle Spiele nur mit einer Zeitexklusivität erscheinen und schlussendlich doch noch für alle VR-Brillen releaset werden. Bethesda äußerte sich zum aktuellen Zeitpunkt noch nicht dazu und es uns bleibt wohl nur übrig auf weitere Informationen zu warten.

Bethesda teilte die Veröffentlichungstermine ihrer VR-Umsetzungen von Skyrim, Doom und Fallout 4 mit.

KOMMENTARE

News & Videos zu Bethesda

Bethesda Bethesda - Skyrim-Entwickler eröffnen neues Studio Bethesda Bethesda - E3-Pressekonferenz bekannt gegeben: Datum und Infos Bethesda Bethesda - Neues Spin-Off zu Fallout von Obisidian geplant? Bethesda Bethesda - Unangekündigtes Spiel soll noch in diesem Jahr erscheinen Amazon Amazon - Online-Händler verkauft illegale Kopien von Spielen Cyberpunk 2077 Cyberpunk 2077 - Weshalb CD Projekt RED die Rechte erhalten hat
News zu GTA 5

LESE JETZTGTA 5 - Wann wird Rockstar Games die Nachtclubs veröffentlichen?