PLAYNATION NEWS Bethesda

Bethesda - Neues Studio in Montreal eröffnet

Von Wladislav Sidorov - News vom 10.12.2015, 20:14 Uhr
Bethesda Screenshot

Bethesda eröffnet ein neues Studio in Montreal, Kanada, wo sich bereits zahlreiche weitere Entwickler angesiedelt werden. Offiziell will man die Produktionskapazitäten für Spiele wie Fallout 4 oder The Elder Scrolls V: Skyrim erweitern.

Montreal bekommt Zuwachs:  Entwickler Bethesda hat die Eröffnung eines neuen Studios in der kanadischen Großstadt bekannt gegeben. Erst im vergangenen Monat veröffentlichte das Unternehmen das postapokalyptische Rollenspiel Fallout 4, auf das Spieler mehrere Jahre gewartet haben. Offiziell sei dieser Schritt nötig, "um seine Entwicklungskapazitäten für Konsolen, PC und Mobilgeräte zu erweitern".

„Wir arbeiten bereits seit Längerem mit sehr talentierten Entwicklern in Montreal zusammen und nun war es an der Zeit, ein Studio vor Ort zu eröffnen. Es ist spannend, über die neuen Spiele nachzudenken, die wir gemeinsam entwickeln werden.“ - Todd Howard, Game Director und Executive Producer bei Bethesda

Das Studio in Montreal besteht derzeit aus knapp 40 Mitarbeitern, soll jedoch bereits in Kürze erweitert werden. Man konzentriere sich vor allem auf Konsolen- und Mobil-Games und unterstehe der Leitung des erfahrenen Spieleentwicklers Yves Lachance. Unklar ist jedoch, woran der Entwickler aktuell arbeitet - möglich wäre jedoch die Entwicklung von The Elder Scrolls VI.

KOMMENTARE

News & Videos zu Bethesda

Bethesda Bethesda - Streaming Party zur QuakeCon 2018 in Köln, wir verlosen 10 VIP Plätze! Bethesda Bethesda - Mysteriöses Ratespiel zur E3 gestartet Bethesda Bethesda - Skyrim-Entwickler eröffnen neues Studio Bethesda Bethesda - E3-Pressekonferenz bekannt gegeben: Datum und Infos Netflix Netflix - Viele Filme und Serien für September 2018 enthüllt! Saturn Saturn - Die Top-Schnäppchen: PS4 Pro - 500 Million Limited Edition
News zu Battlefield 5

LESE JETZTBattlefield 5 - Die Feuerwand im Battle-Royale-Modus