PLAYNATION NEWS Battlefield: Bad Company 3

Battlefield: Bad Company 3 - Shooter soll angeblich 2018 erscheinen

Von Patrik Hasberg - News vom 12.12.2017, 17:09 Uhr
Battlefield: Bad Company 3 Screenshot

Laut eines YouTubers wird 2018 Battlefield: Bad Company 3 erscheinen, nach dem Vietnamkrieg stattfinden und moderne Panzer bieten. Eine offizielle Bestätigung dieser Informationen gibt es bislang jedoch nicht.

Im kommenden Jahr soll ein neuer Ableger der Battlefield-Reihe veröffentlicht werden. Bisher sind aber weder Namen noch Setting dazu bekanntgegeben worden. Nun hat ein YouTuber behauptet, dass es sich dabei angeblich um Battlefield: Bad Company 3 handelt.

Die offizielle Enthüllung soll bereits im Rahmen der E3 2018 beziehungsweise dem EA Play-Event stattfinden. Der schwedische Entwickler DICE hat bereits versprochen, dass Bad Company 3 erscheinen wird.

Laut dem YouTuber dienen als Setting der Vietnam- und der Kalte-Krieg. Der Fokus liege aber nicht auf einer historisch korrekten Darstellung der Ereignisse. Außerdem soll die Spielgeschwindigkeit schneller sein, als noch in Battlefield 1 und sich eher an Battlefield 3 orientieren. Neben der Mikrotransaktions-Diskussion bei Star Wars: Battlefront 2, soll Bad Company 3 komplett ohne solche Features ausgestattet werden - möglicherweise sogar ohne Battlepacks.

Diese Informationen sollten allerdings mit äußerster Vorsicht genossen werden, da es bislang keine offizielle Bestätigung seitens Electronic Arts gibt.

KOMMENTARE

News & Videos zu Battlefield: Bad Company 3

Battlefield: Bad Company 3 Battlefield: Bad Company 3 - Kein Release 2018, kommt dafür ein WW2-Ableger? Battlefield: Bad Company 3 Battlefield: Bad Company 3 - Shooter soll angeblich 2018 erscheinen Netflix Netflix - Viele Filme und Serien für September 2018 enthüllt! Saturn Saturn - Die Top-Schnäppchen: PS4 Pro - 500 Million Limited Edition
News zu Battlefield 5

LESE JETZTBattlefield 5 - Die Feuerwand im Battle-Royale-Modus