PLAYNATION NEWS Battlefield: Bad Company 2

Battlefield: Bad Company 2 - Kurios: Fan spendet 60 Euro für Modern Warfare 2

Von Redaktion - News vom 04.11.2009, 22:11 Uhr

Der Wegfall der Dedicated Server im kommenden Infinity Ward-Shooter — Release ist der 10. November — sorgte bei der Fan-Gemeinde für deutlichen Ärger. Petitionen wurden ins Leben gerufen, doch alles war Zwecklos. Infinity Ward bleibt bei seiner Entscheidung, den Shooter ohne Dedicated Server zu veröffentlichen. Ein Fan war sogar so verbittert, das er die Entwickler von Battlefield: Bad Company 2 ein besonderes Fan-Paket zusendete. So erhielt DICE einen Umschlag mit 60 Euro und der Beilage, bitte die Dedicated Server in ihrem Shooter mit einzubauen, da Modern Warfare 2 diesen Schritt nicht unterstützt.

Eine tolle Aktion, wie wir finden! Zwar hat DICE bereits vor wenigen Wochen bekannt gegeben, das die Dedicated Server enthalten sein werden, jedoch dürfen sich die Entwickler auf ein kleines Trinkgeld freuen.

KOMMENTARE

News & Videos zu Battlefield: Bad Company 2

Battlefield: Bad Company 2 Battlefield: Bad Company 2 - DICE dementiert die Entwicklung eines Nachfolgers Battlefield: Bad Company 2 Battlefield: Bad Company 2 - DICE deutet Bad Company 3 an! Battlefield: Bad Company 2 Battlefield: Bad Company 2 - Großes Update steht an! Battlefield: Bad Company 2 Battlefield: Bad Company 2 - Steam-Angebot: Fast geschenkt! Battlefield: Bad Company 2 Battlefield: Bad Company 2 - Vietnam: Phu Bai Valley-Trailer Battlefield: Bad Company 2 Battlefield: Bad Company 2 - 2 Minuten Vietnam-Gameplay The Elder Scrolls: Legends The Elder Scrolls: Legends - Ohne Crossplay, ohne uns! Bethesda übt erstmals Druck auf Sony aus Release-Vorschau Release-Vorschau - Diese Games erscheinen in der nächsten Woche!
News zu Rainbow Six: Siege

LESE JETZTRainbow Six: Siege - Verteidigerin Clash erhält ein Elektro-Einsatzschild