PLAYNATION NEWS Battlefield: Bad Company 2

Battlefield: Bad Company 2 - DICE äußert sich zu den Dedicated Servern

Von Redaktion - News vom 27.10.2009, 00:00 Uhr

Bald ist es soweit, dann dürfen wir wieder an die Front und das mit DICE's Battlefield: Bad Company 2. So äußerte sich der Entwickler nun zum Thema Dedicated Server, welche den Fans versprochen wurden. So möchte man den Konkurrenten Call of Duty: Modern Warfare 2 angreifen, welcher die Dedicated Server nicht mehr unterstützt.

Passend zum Release des Shooters, möchte DICE mit zahlreichen Partner eine Server-Vermietung starten. So können "Mieter" ihre Server so einrichten, wie es ihnen gefällt. Hinzu kommt, das auch das Ranglisten-System auf Privaten-Servern möglich sei. Die Matchmaking-Funktion wird es jedoch nicht auf den Dedicated Servern geben.

KOMMENTARE

News & Videos zu Battlefield: Bad Company 2

Battlefield: Bad Company 2 Battlefield: Bad Company 2 - DICE dementiert die Entwicklung eines Nachfolgers Battlefield: Bad Company 2 Battlefield: Bad Company 2 - DICE deutet Bad Company 3 an! Battlefield: Bad Company 2 Battlefield: Bad Company 2 - Großes Update steht an! Battlefield: Bad Company 2 Battlefield: Bad Company 2 - Steam-Angebot: Fast geschenkt! Battlefield: Bad Company 2 Battlefield: Bad Company 2 - Vietnam: Phu Bai Valley-Trailer Battlefield: Bad Company 2 Battlefield: Bad Company 2 - 2 Minuten Vietnam-Gameplay Amazon Amazon - Online-Händler verkauft illegale Kopien von Spielen Cyberpunk 2077 Cyberpunk 2077 - Weshalb CD Projekt RED die Rechte erhalten hat
News zu GTA 5

LESE JETZTGTA 5 - Wann wird Rockstar Games die Nachtclubs veröffentlichen?