PLAYNATION NEWS Battlefield 5

Battlefield 5 - Closed Alpha startet bereits am heutigen Donnerstag

Von Patrik Hasberg - News vom 29.06.2018, 10:52 Uhr
Battlefield 5 Screenshot

Ein wenig überraschend startet am heutigen Donnerstag um 10 Uhr deutscher Zeit die Closed Alpha zu Battlefield 5. Damit dürfen ausgewählte Spieler rund zwei Wochen nach der EA Play in Los Angeles auch in den eigenen vier Wänden Hand an den Shooter von EA und DICE legen.

Vor wenigen Tagen gab es bereits Hinweise auf eine in Kürze stattfindende Closed Alpha zu Electronic Ars und DICE Shooter Battlefield 5. Ausgangspunkt war unter anderem Principal Software Engineer Jim Hejl von EA, der die Testphase in einem kürzlich veröffentlichten Tweets bestätigte. Weitere Infos sollten laut ihm noch in diesem Monat bekannt gegeben werden.

Battlefield 5 Battlefield 5 Leak: Das sind alle Waffen, Gadgets und Vehikel

Closed Alpha bereits gestartet

Ein wenig überraschend ist die Closed Alpha bereits am heutigen Donnerstag, den 28. Juni 2018 um 10 Uhr deutscher Zeit gestartet. Offenbar wird die Testphase lediglich auf dem PC stattfinden. Von der PS4 oder der Xbox One ist bislang keine Rede. Die ersten Schlachten dürfen innerhalb des Multiplayer-Modus Conquest sowie der Grand Operation: Fall of Norway auf der Karte Arctic Fjord geschlagen werden. Unterstützt werden bis zu 64 Spieler.

Bei Letzterem handelt es sich quasi um die Weiterentwicklung der Operationen aus Battlefield 1, allerdings in einer noch größeren Dimension. Bei der Closed Alpha handelt es sich allem Anschein nach um die gleiche Karte, die auch auf der E3 2018 in Los Angeles gespielt werden konnte. Hier kämpfen Spieler in Norwegen nicht nur gegen feindliche Soldaten, sondern auch gegen Eis und Kälte.

Special Assignment

Neben täglichen Aufgaben könnt ihr in der Alpha von Battlefield 5 zudem einen speziellen Dog-Tag freischalten, der nur für Alpha Tester herausgegeben und auch in die finale Version des Spiels übertragen wird. Um euch die Hundemarke zu verdienen, müsst ihr verschiedene Ingame-Aufgaben erfüllen.

Wie der Name schon verrät, handelt es sich allerdings um eine geschlossene Testphase, zu der nur ausgewählte Spieler zugelassen werden. Nachfolgend haben wir für euch die offiziellen minimalen sowie empfohlenen Systemanforderungen für Battlefield 5 aufgelistet.

Systemanforderungen für Battlefield 5

Minimale Anforderungen:

  • System: 64-bit Windows 7, Windows 8.1 oder Windows 10
  • Prozessor AMD: AMD FX-8350
  • Prozessor Intel: Core i5 6600K
  • Speicher: 8GB RAM
  • Grafikkarte AMD: AMD Radeon HD 7850 2GB
  • Grafikkarte Intel: NVIDIA GeForce GTX 1050 / GTX 660 2GB
  • DirectX version: 11.0
  • Internet: 512KBPS oder schneller
  • Speicherplatz: 50GB

Empfohlene Anforderungen:

  • System: 64-bit Windows 7, Windows 8.1 oder Windows 10
  • Prozessor AMD: AMD Ryzen 3 1300X
  • Prozessor Intel: Core i7 4790 oder gleichwertig
  • Speicher: 12GB RAM
  • Grafikkarte AMD: AMD Radeon RX 480 4GB
  • Grafikkarte Intel: NVIDIA GeForce GTX 1060 3GB
  • DirectX version: 11.1
  • Internet: 512KBPS oder schneller
  • Speicherplatz: 50GB

KOMMENTARE

News & Videos zu Battlefield 5

Battlefield 5 Battlefield 5 - Kriegsgeschichte lässt euch eine deutsche Panzerbesatzung spielen Battlefield 5 Battlefield 5 - Erste Anpassungen dank Feedback aus der Beta möglich Battlefield 5 Battlefield 5 - Battle-Royale-Modus heißt ''Firestorm'' und kommt mit 64 Spielern aus Battlefield 5 Battlefield 5 - Alle 8 Karten zum Release enthüllt Battlefield 5 Battlefield 5 - Trailer zeigt neue Gameplay-Features, Karten und Inhalte der Kriegsgeschichten Battlefield 5 Battlefield 5 - Das ist der neue Gameplay-Trailer! Sony Sony - PlayStation Classic offiziell angekündigt Red Dead Redemption 2 Red Dead Redemption 2 - Die wichtigsten Orte der Spielwelt im Detail
News zu Fortnite

LESE JETZTFortnite - Was hat es mit dem geheimnisvollen Würfel auf sich?