PLAYNATION NEWS Battlefield 4

Battlefield 4 - Lustige Parodie veröffentlicht

Von Sascha Scheuß - News vom 12.08.2013, 13:36 Uhr
Battlefield 4 Screenshot

Obwohl es erst wenige Details zum bald kommenden Shooter Battlefield 4 gibt, hat es sich die Youtube-Gemeinde nicht nehmen lassen, eine erste Musik-Parodie zu erstellen. 

In Battlefield 4 gibt es gegenüber dem Vorgänger traditionell die ein oder andere Neuerung. In unserem Fall beziehen wir uns aber nur auf die Markieren-Funktion. Diese erlaubt es euch, die Gegner mit einem HUD zu markieren, um sie für alle besser sichtbar zu machen. Was in Battlefield 3 noch ohne große Animation und mit einem einfachen Druck auf die 'Q-Taste' verlief, wird im Nachfolger nun prompt geändert.

Zwar bleibt die 'Q-Taste' bestehen, doch bekommt das markieren tatsächlich eine richtige Animation. Welch eine Ehre. Nur leider sieht jene so gewöhnungsbedürftig aus, dass die Internet-Gemeinde sich einer Parodie angenommen hat. Diese lautet 'Point at all the things' und stammt vom User jackfrags. Innerhalb weniger Tage, erreichte das Video bereits über 200.000 Aufrufe und genießt überwiegend postives Feedback. Den lustigen Clip könnt ihr euch in unserer Galerie ansehen.

Everybody pointing! - Battlefield 4

KOMMENTARE

News & Videos zu Battlefield 4

Battlefield 4 Battlefield 4 - EA verschenkt alle DLCs - Second Assault aktuell kostenlos Battlefield 4 Battlefield 4 - 50 Prozent mehr Spieler als Star Wars: Battlefront? Battlefield 4 Battlefield 4 - DICE produziert keine neuen Inhalte mehr Battlefield 4 Battlefield 4 - Update macht Konsolen-Version flüssiger Battlefield 4 Battlefield 4 - Wenn ein Helikopterpilot den Sieg fast alleine holt Battlefield 4 Battlefield 4 - Megalodon endlich gefunden PS4 Pro PS4 Pro - 500 Million Limited Edition kann ab sofort vorbestellt werden Rainbow Six: Siege Rainbow Six: Siege - Vorgestellt: Das ist die englische Verteidigerin ''Clash'' mit Schild
News zu Saturn

LESE JETZTSaturn - Die besten Schnäppchen in dieser Woche!