PLAYNATION NEWS Battlefield 4

Battlefield 4 - Erstes DLC enthüllt: 'Drone Strike'

Von Dustin Martin - News vom 29.03.2013, 21:29 Uhr
Battlefield 4 Screenshot

DICE bestätigt den ersten DLC für Battlefield 4. 'Drone Strike' soll er heißen - und Vorbesteller erhalten ihn kostenlos zum Hauptspiel mit dazu.

Es wurde weiteres Marketing-Material zu Battlefield 4 gesichtet. Dieses kündigt indirekt das erste Erweiterungspack zum kommenden Shooter an und nennt auch schon einen ersten Namen: Drone Strike. Dieses soll man, wenn man das Spiel vorbestellt, zum Release mit dazu bekommen.

Zusammen mit der Präsentation von Battlefield 4 in Schweden wurde auch schon ein Pre-Order-DLC angekündigt. Ob 'Drone Strike' nun der Name für jenes ist, bleibt unbekannt. Auch ist unklar, welche Inhalte das 'Premium Expansion Pack' mit sich bringen wird. Außerdem munkelt man zurzeit, dass am Samstag, den 30. März 2013, der Multiplayer-Part des Titels erstmals vorgestellt wird.

Wir wissen nur, dass DICE nach Veröffentlichung dieser Bilder den Zusatzinhalt offiziell für Vorbesteller bestätigt hat.

Der erste DLC für Battlefield 4 hört auf den Namen 'Drone Strike' und wird Vorbestellern des Spiels geschenkt.

KOMMENTARE

News & Videos zu Battlefield 4

Battlefield 4 Battlefield 4 - EA verschenkt alle DLCs - Second Assault aktuell kostenlos Battlefield 4 Battlefield 4 - 50 Prozent mehr Spieler als Star Wars: Battlefront? Battlefield 4 Battlefield 4 - DICE produziert keine neuen Inhalte mehr Battlefield 4 Battlefield 4 - Update macht Konsolen-Version flüssiger Battlefield 4 Battlefield 4 - Wenn ein Helikopterpilot den Sieg fast alleine holt Battlefield 4 Battlefield 4 - Megalodon endlich gefunden Netflix Netflix - Viele Filme und Serien für September 2018 enthüllt! Saturn Saturn - Die Top-Schnäppchen: PS4 Pro - 500 Million Limited Edition
News zu Battlefield 5

LESE JETZTBattlefield 5 - Die Feuerwand im Battle-Royale-Modus