PLAYNATION NEWS Battlefield 3

Battlefield 3 - Waffen-Infos: Besonderheiten und Neues zum Waffenarsenal

Von Redaktion - News vom 23.08.2011, 19:42 Uhr

Heute wurden durch Alan Kertz, Gameplay-Designer von Battlefield 3, allerhand neue Details zu den Waffen und Hilfsmitteln bekannt.

So soll die Nachtsicht beispielsweise nur als Aufsatz auf Waffen zur Verfügung stehen und nicht permanent aktivierbar sein, sondern nur im Zoom funktionieren. Auch lässt sich die Nachtsicht nicht einfach während des zoomens ausschalten. Schalldämpfer soll es wiederum für fast alle Waffen außer Schrotflinten geben. Zu den Pistolen sei gesagt, dass sich diese nicht wie andere Waffen anpassen lassen. Die Auswahl soll jedoch sehr groß sein.

Für Ingenieure besonders interessant ist Funktion des Taschenlampenaufsatzes. Schatten sollen auf den Karten eine große Rolle spielen und somit die Aufsätze somit eine bedeutende Hilfe bieten werden. Im Gegensatz dazu ändert sich auf für die Scharfschützen unter euch einiges: Eure Zielfernrohre reflektieren das Licht, wenn jemand in eure Richtung schaut. Auch lassen sich Feinde nicht mehr mit nur einem Schuss ausschalten (ausgenommen Headshots). Die Pistole sollte also für die letzten Lebenspunkte des Gegners zur Hilfe genommen werden.

Wie sich die Neuerungen im Spiel auswirken werden, könnt ihr ab dem 27. Oktober testen. Dann erscheint der Shootervon EA für die PS 3, Xbox 360 und den PC.

KOMMENTARE

News & Videos zu Battlefield 3

Battlefield 3 Battlefield 3 - Völlig kostenlos auf Origin erhältlich Battlefield 3 Battlefield 3 - Kostenlos bei mydealz.de herunterladen Battlefield 3 Battlefield 3 - Keine PS4- und Xbox One-Version Battlefield 3 Battlefield 3 - 41 nie veröffentlichte Voice-Over Lines Battlefield 3 Battlefield 3 - 41 nie veröffentlichte Voice-Over Lines Battlefield 3 Battlefield 3 - Beeindruckende Sniperkünste Saturn Saturn - Die Top-Schnäppchen: Das sind die besten Angebote am Wochenende Release-Vorschau Release-Vorschau - Neue Games in dieser Woche!
News zu Red Dead Redemption 2

LESE JETZTRed Dead Redemption 2 - Der Westerntitel in der Technikanalyse