PLAYNATION NEWS Battlefield 3

Battlefield 3 - Alles faule Säcke außer DICE?

Von Redaktion PlayNation - News vom 28.03.2011, 16:40 Uhr

Schon im Vorfeld sorgt das schwedische Entwicklerstudio DICE mit Battlefield 3 für aufsehen. So gibt es nun eine neue Aussage von Karl Magnus Troedsson.

So sagte der General Manager von DICE in einem Interview kürzlich, dass alle Konkurrenz-Entwickler von Battlefield mit mangelnder Innovation an neue Franchise-Ableger gehen. Es wäre bei der Konkurrenz mehr oder weniger ein "über Wasser halten", ohne wirklich neue Ideen für das Genre. 

bf3_sniper_gdc
 
Innovation wird bei Entwickler DICE anscheinend ganz groß geschrieben. 

 

Ganz anders würde dies beim schwedischen Entwickler ablaufen. So macht man sich intern laut seiner Aussage nach dem Release von neuen Titeln sofort Gedanken darüber, was man besser machen könnte. DICE wolle sich immer mit den eigenen Stärken messen, so Troedsson. Ob Battlefield 3 diese Lobeshymnen verdient, erfahren wir spätestens Ende des Jahres. Dann nämlich soll Battlefield 3 für Xbox 360, PlayStation 3 und für den PC erscheinen. 

Die ersten Trailer versprechen jedoch jetzt schon eine Grafikbombe. Kein Wunder: Battlefield 3 wird basierend auf der Frostbite-Engine 2.0 entwickelt. 

KOMMENTARE

News & Videos zu Battlefield 3

Battlefield 3 Battlefield 3 - Völlig kostenlos auf Origin erhältlich Battlefield 3 Battlefield 3 - Kostenlos bei mydealz.de herunterladen Battlefield 3 Battlefield 3 - Keine PS4- und Xbox One-Version Battlefield 3 Battlefield 3 - 41 nie veröffentlichte Voice-Over Lines Battlefield 3 Battlefield 3 - 41 nie veröffentlichte Voice-Over Lines Battlefield 3 Battlefield 3 - Beeindruckende Sniperkünste PlayStation 5 PlayStation 5 - Stellenausschreibung: Sony bereitet sich auf Marketing-Kampagne vor Fortnite Fortnite - So verlief Mesut Özils erster Livestream
News zu Battlefield 5

LESE JETZTBattlefield 5 - Erste Einblicke in die War Stories