PLAYNATION NEWS Battlefield 3

Battlefield 3 - Alle Klassen im Detail!

Von Redaktion - News vom 11.07.2011, 11:01 Uhr

Seit Battlefield: Bad Company 2 hat DICE einiges an den Klassen auf dem Schlachtfeld verändert. So wird es bei Battlefield 3 nur noch vier Klassen geben: Assault, Engineer, Support und Recon. So will man ermöglichen, dass sowohl die Spielweise als Einzelkämpfer als auch die im Team sinnvoll umgesetzt werden kann. Der Assault ist hierbei mit dem früheren Medic in Personalunion, er ist zwar weiterhin das 'Frontschwein", jedoch auch in der Lage, nah am Geschehen mit Medkits und Defibrillator im Gepäck seine Kollegen zu heilen.

Engineers sind zuständig für die Reparatur der Vehikel und die Beseitigung von Hindernissen in Form von Fahrzeugen. Hierfür kann er wie im Vorgänger unter anderem zu Minen und einem Raketenwerfer greifen.

 

Der Supporter unterstützt, wie sein Name schon sagt, auch weiterhin mit schweren Waffen sein Team. "Der Support ist schon immer als schwere Infanterie bekannt mit wirklich durchschlagender Feuerkraft. Seine Rolle soll sich auf jeden Fall anders anfühlen als die des Assault", so Alan Kertz, Senior-Multiplayer-Designer bei DICE.

Der Recon agiert dafür weiterhin aus der Ferne mit seinem Scharfschützengewehr und ist auch weiterhin in der Lage, Feinde für das team zu markieren. Verraten wird er jedoch durch sein reflektierendes Fernrohr, was im Moment noch für explosiven Diskussionsstoff sorgt.

KOMMENTARE

News & Videos zu Battlefield 3

Battlefield 3 Battlefield 3 - Völlig kostenlos auf Origin erhältlich Battlefield 3 Battlefield 3 - Kostenlos bei mydealz.de herunterladen Battlefield 3 Battlefield 3 - Keine PS4- und Xbox One-Version Battlefield 3 Battlefield 3 - 41 nie veröffentlichte Voice-Over Lines Battlefield 3 Battlefield 3 - 41 nie veröffentlichte Voice-Over Lines Battlefield 3 Battlefield 3 - Beeindruckende Sniperkünste Mittelerde: Schatten des Krieges Mittelerde: Schatten des Krieges - Warner Bros. verbannt sämtliche Mikrotransaktionen Fortnite Fortnite - eSport-Turnier wird aufgrund von massiven Lags abgebrochen
News zu Netflix

LESE JETZTNetflix - Das gibt es neu im August