PLAYNATION NEWS Battlefield 1943

Battlefield 1943 - Die nötigen Kills wurden erreicht

Von Redaktion - News vom 14.07.2009, 22:56 Uhr

Bevor Battlefield 1943 veröffentlicht wurde, setzte EA auf ihrer offiziellen Website ein Ultimatum. Denn wenn die Community insgesamt 43 Millionen Kills erreicht hat, gibt es die vierte und (vorerst) letzte Karte zum Spiel. Wobei es eingeteilt in XBox 360 und PS3 ist. Die XBox'ler haben gewonnen.

Sie haben die 43 Millionen Kills als erstes geschafft. Zwar hatten diese auch einen Tag vorher das Vergnügen von Battlefield 1943, aber dennoch ist die Zahl von derzeit etwa 22,5 Millionen Kills bei den PS3'lern etwas ernüchtern, im direkten Vergleich. Natürlich bekommen die PS3'ler auch bald schon ihre Karte.

Die Karte, die sich übrigens Coreal Sea nennt, wird innerhalb der nächsten halben Stunde für die XBox'ler verfügbar sein. Viel Spass!

KOMMENTARE

News & Videos zu Battlefield 1943

Battlefield 1943 Battlefield 1943 - Der Download-Titel schlechthin? Battlefield 1943 Battlefield 1943 - PC-Version lebt auf jeden Fall noch! Battlefield 1943 Battlefield 1943 - PC-Version kommt bald! Battlefield 1943 Battlefield 1943 - Kein neuer DLC und PC-Fassung kommt noch! Battlefield 1943 Battlefield 1943 - Exklusiv: Wir spielen Battlefield 1943 - zoomgamer TV: inGame Mittelerde: Schatten des Krieges Mittelerde: Schatten des Krieges - Warner Bros. verbannt sämtliche Mikrotransaktionen Fortnite Fortnite - eSport-Turnier wird aufgrund von massiven Lags abgebrochen
News zu Netflix

LESE JETZTNetflix - Das gibt es neu im August