PLAYNATION NEWS Battlefield 1

Battlefield 1 - Erste Infos zu den neuen Waffen veröffentlicht

Von Wladislav Sidorov - News vom 07.06.2016, 20:41 Uhr
Battlefield 1 Screenshot

Electronic Arts hat erste Informationen zu den Waffen veröffentlicht, die in Battlefield 1 enthalten sein sollen. Am Abend erschien bereits ein Teaser-Trailer, der auf entsprechende Informationen hindeutete.

Schon vor der E3 2016 gibt uns Publisher Electronic Arts einige Eindrücke vom neuen Shooter Battlefield 1, der uns in den kommenden Tagen genauer vorgestellt wird. Auf der offiziellen Battlefield-Seite wurden nun Details zu den Waffen enthüllt, mit denen man im Shooter fröhlich herumballern können wird.

Erst gestern wurde ein Teaser-Trailer zu den neuen Battlefield-Waffen veröffentlicht, bei dem einige Modelle zu erhaschen waren. In Battlefield 1 dürfen wir uns über insgesamt sechs unterschiedliche Waffenkategorien freuen: Schrotflinten, Maschinenpistolen, Maschinengewehre, semiautomatische Waffen, Zweitwaffen und Scharfschützengewehre.

Mehr Spezialisierung, mehr Nahkampf

Sämtliche Waffen sollen stark spezialisiert worden sein, wie Entwickler DICE erklärte. Um sie zu meistern, muss man alle ihre Schwächen, Stärken und richtigen Anwendungsbereiche kennen. Nur so können alle Kategorien so effizient wie möglich genutzt werden.

Nahkampfwaffen sollen eine besonders große Rolle spielen: Grund dafür ist ihr besonderer Status im ersten Weltkrieg,  der Epoche, in der Battlefield 1 bekanntlich spielt. Traditionelle Fernkampfwaffen bleiben jedoch erhalten, allerdings muss man ihren neuen Twist beachten. Sie sollen nur besonders genau sein, wenn man sich in der richtigen Distanz befindet - andernfalls kann es zu Abweichungen in Schaden und Genauigkeit kommen.

Mehr Auswahl, anderes Verhalten

Die in Battlefield 1 enthaltenene Waffen sollen deutlich mehr Varietät bieten als bislang. Die vielen heutzutage exotisch anmutenden Geräte sollen im Shooter enthalten sein, sodass jede Waffenkategorie über viele auf unterschiedlichste Art und Weise ausgestatteten Waffen verfügt.

Waffen sollen sich deutlich schneller anfühlen, als man es ihnen anmerken würde. Das Waffenverhalten wurde ebenfalls leicht abgeändert: Patronen fliegen schneller durch die Luft zum Gegner und verfügen über Gravitation, sodass sie auf weite Distanzen ungenau agieren können.

Gadgets und Anpassung

Die gute alte Waffencustomization bleibt in Battlefield 1 natürlich erhalten. Neben Waffenskins wird es auch kleinere Modifikationen wie Scopes und Messer geben, das ganze System wurde jedoch stark vereinfacht: So soll es nicht mehr 100 unterschiedliche Optionen pro Waffe geben, sondern vorgelegte Sets, zwischen denen man wählen können wird. 

Was wäre Battlefield ohne Gadgets? Richtig, kein Battlefield: Viele coole Extras könnt ihr in Battlefield 1 nach Lust und Laune verwenden, um euch den Kriegsalltag zu vereinfachen. Dazu gehören auch die brandneuen Gas- und Brandgranaten.

Mehr gibt es auf der E3-Pressekonferenz von EA.

Keine E3-News verpassen

Keine E3-News verpassen: Tretet unserer Facebook-Gruppe bei und seid stets bestens informiert! Alle News, alle Livestreams, alle Liveticker, alle Ankündigungen - rund um die Uhr.

KOMMENTARE

News & Videos zu Battlefield 1

Battlefield 1 Battlefield 1 - Sommer-Update erscheint heute, bringt 4K-Unterstützung für Xbox One X Battlefield 1 Battlefield 1 - Road to Battlefield 5 - Spieler erhalten Gratis-Erweiterungen Battlefield 1 Battlefield 1 - Sichert euch die Erweiterung They Shall Not Pass kostenlos Battlefield 1 Battlefield 1 - Die Zukunft des Action-Shooters, so sieht sie aus! Battlefield 1 Battlefield 1 - Waffe LMG 08/18 birgt musikalisches Easter-Egg Battlefield 1 Battlefield 1 - Zweiter Teil des Turning Tides-DLCs erschienen Red Dead Redemption 2 Red Dead Redemption 2 - Wie der Open-World-Titel die Leistung der PS4 Pro nutzt Saturn Saturn - Die Top-Schnäppchen: Das sind die besten Angebote am Wochenende
News zu Netflix

LESE JETZTNetflix - Das gibt es neu im September