PLAYNATION NEWS Battlefield 1

Battlefield 1 - DICE kündigt DLC "Apocalypse" mit Luftkämpfen offiziell an

Von Patrik Hasberg - News vom 22.01.2018, 13:53 Uhr
Battlefield 1 Screenshot

Der vierte DLC "Apocalypse" zu Battlefield 1 wurde von EA und DICE nun offiziell angekündigt und soll im Februar erscheinen. Zu den neuen Inhalten gehören unter anderem fünf zusätzliche Karten sowie ein neuer Luftkampf-Modus.

Publisher Electronic Arts und Entwickler DICE haben nun offiziell den vierten und gleichzeitig letzten DLC zu Battlefield 1 angekündigt, der zahlreiche neue Inhalte mit sich bringen wird.

DICE kündigt DLC "Apocalypse" mit Luftkämpfen an

Besonders interessant erscheint der neue Luftkampf-Modus, der spannende Gefechte in luftiger Höhe gegen andere Fliegerasse verspricht und auf zwei neuen und extra dafür entworfenen Karten gespielt werden kann. Auf der Multiplayer-Karte "Auf Messers Schneide" könnt ihr euch "in spektakuläre Luftkämpfe zwischen verschneiten Gipfeln" stürzen, während "britische und deutsche Fliegerasse um die Kontrolle über diese intensive Karte kämpfen.

Die zweite Karte trägt den Namen "London Ruft" und lässt euch entsprechend über der britischen Hauptstadt kämpfen. Zusätzlich gesellen sich mit der Erweiterung zwei neue Flugzeuge hinzu: die Hansa Brandenburg GI und die Airco DH10.

"Passendale", "Caporetto" und "Somme"

Solltet ihr lieber sicheren Boden unter euren Füßen wünschen, könnt ihr euch im Rahmen der kommenden Erweiterung auf insgesamt drei zusätzliche Multiplayer-Karten freuen. So führt euch die Map "Passendale" in das einst malerische belgische Hinterland, das sich mittlerweile in eine albtraumhafte Landschaft aus Schlamm und Blut verwandelt hat. "Bahne dir einen Weg durch deine zerstörte Umgebung und suche in Unterständen und Ruinen Deckung.

"Caporetto" lässt euch Teil der Schlacht Österreich-Ungarns gegen die italienische Arme entlang des Isonzo werden. Auf "Somme" durchstreift ihr die malerischen Weizenfelder entlang der Somme, die durch einen verheerenden Artilleriebeschuss die Hölle auf Erden geworden sind.

EA und DICE haben den DLC

Waffen, Gadgets und Co.

Auch in Bezug auf die Waffen dürfen einige Neuzugänge erwartet werden. Neben einem Fleischerbeil oder einer handlichen Brechstange bringt der DLC sechs neue Schusswaffen wie die Chauchat-Ribeyrolles MP und fünf andere einzigartige Waffen mit sich. An Gadgets kommt das Flugabwehr-Raketengeschütz des Sturmsoldaten neu hinzu, um Teamkameraden in der Luft zu unterstützen und feindlichen Flugzeugen schweren Schaden zuzufügen.

Die Erweiterung "Apocalypse" soll im Februar 2018 für PC, PS4 sowie Xbox One erscheinen. Solltet ihr über keinen Premium-Pass von Battlefield 1 verfügen, müsst ihr euch noch zwei Wochen länger gedulden.

KOMMENTARE

News & Videos zu Battlefield 1

Battlefield 1 Battlefield 1 - Sichert euch die Erweiterung They Shall Not Pass kostenlos Battlefield 1 Battlefield 1 - Die Zukunft des Action-Shooters, so sieht sie aus! Battlefield 1 Battlefield 1 - DICE kündigt DLC "Apocalypse" mit Luftkämpfen offiziell an Battlefield 1 Battlefield 1 - Releasetermin von Turning Tides kurzzeitig veröffentlicht Battlefield 1 Battlefield 1 - Waffe LMG 08/18 birgt musikalisches Easter-Egg Battlefield 1 Battlefield 1 - Zweiter Teil des Turning Tides-DLCs erschienen God of War God of War - Riesiges Easter Egg noch nicht von Spielern gelöst, neuer Hinweis Valve Valve - Ehemaliger Mitarbeiter wettert über Ex-Unternehmen
News zu No Man's Sky

LESE JETZTNo Man's Sky - Entwickler erhielten Morddrohungen wegen Schmetterlingen