PLAYNATION NEWS Batman: Arkham City

Batman: Arkham City - 'Game of the Year' Edition angekündigt

Von Tobias Fulk - News vom 23.04.2012, 17:25 Uhr

Warner Bros. Interactive kündigte heute eine Game of the Year Edition zu Batman Arkham City an, die neben dem Hauptspiel auch alle Download-Inhalte beinhalten wird.

Für alle diejenigen unter Euch, die sich bisher noch nicht zum Kauf von Batman Arkham City durchgerungen haben, haben wir nun einen weiteren Kaufgrund parat. Wie Warner Bros. Interactive kürzlich bestätigte, wird in Nordamerika am 29. Mai 2012 eine "Game of the Year" Edition zum zweiten Lizenzabenteuer aus dem Hause Rocksteady erscheinen.

Diese beinhaltet neben dem Hauptspiel auch das "Nightwing Pack", das "Robin DLC Pack", das "Catwomen Pack", das "Harley Quinn DLC" sowie den "Arkham City Skin". Leider verkündete man bisher nur, dass der nordamerikanische Verkaufsraum mit einem Launch-Termin ausgestattet wird. Man darf jedoch davon ausgehen, dass auch europäische Batman-Fans in Kürze eine "Game of the Year" Edition von Batman Arkham City zum Kauf bereitgestellt bekommen. Ein erster Trailer zeigt bereits den Inhalt, den die Game of the Year-Edition besitzen wird.

Sobald die EU-Version der Game of the Year Edition von Batman Arkham City einen Termin erhält, erfahrt Ihr diesen natürlich hier bei uns.

KOMMENTARE

News & Videos zu Batman: Arkham City

Batman: Arkham City Batman: Arkham City - Zusammen mit Arkham Asylum ab sofort ohne GFWL Batman: Arkham City Batman: Arkham City - Kommt das Sequel für diese und die nächste Generation? Batman: Arkham City Batman: Arkham City - Nachfolger steht vor der Tür Batman: Arkham City Batman: Arkham City - Neues Batman-Spiel von Warner kommt Batman: Arkham City Batman: Arkham City - Behind the Scenes: Synchronsprecher Batman: Arkham City Batman: Arkham City - Harley Quinn's Revenge: Payback The Culling 2 The Culling 2 - Nach zwei Tagen keine Spieler mehr auf den Servern Zombieland 2 Zombieland 2 - Kommt im Herbst 2019 in die Kinos, Originalbesetzung bestätigt
News zu Cyberpunk 2077

LESE JETZTCyberpunk 2077 - Warum die Lizenz an CD Projekt RED ging