PLAYNATION NEWS Batman: Arkham City

Batman: Arkham City - Es wird feurig zwischen Batman und Catwoman, aber eine Liebesgeschichte..?

Von Redaktion - News vom 27.07.2011, 12:34 Uhr

Es wird heiß zwischen Batman und Catwoman, wenn am 21. Oktober Batman: Arkham City im Handel erscheint. Wie nämlich der Scriptautor Paul Dini in einem Interview erzählt, werden sich beide Charaktere näher kommen, aber es wird keine Liebesgeschichte in Form einer Seifenoper entstehen.

Er betont daher: "Ich würde sagen, es wird ihrer aktuellen Beziehung beziehungsweise dem, was alle über ihre Beziehung denken, durchaus gerecht. Es gibt sehr viel Feuer zwischen den beiden, aber wir werden es nicht in Richtung Seifenoper treiben. Es gibt Zuneigung, gegenseitige Wertschätzung und eine Menge Sturheit á la: 'Wenn du nicht tust was ich dir sage, dann kämpfen wir.' Es wird daher immer Spannungen zwischen den beiden geben, weil sie unterschiedliche Methoden anwenden, um ihre Probleme zu lösen. So viel sie auch füreinander empfinden - einer ist auf der Seite des Gesetzes und der andere auf der entgegengesetzten."

 

Klingt spannend und feurig. Wir sind gespannt, wie die Jungs von den Rocksteady Studios das Knistern in Batman: Arkham City entfachen werden.

KOMMENTARE

News & Videos zu Batman: Arkham City

Batman: Arkham City Batman: Arkham City - Zusammen mit Arkham Asylum ab sofort ohne GFWL Batman: Arkham City Batman: Arkham City - Kommt das Sequel für diese und die nächste Generation? Batman: Arkham City Batman: Arkham City - Nachfolger steht vor der Tür Batman: Arkham City Batman: Arkham City - Neues Batman-Spiel von Warner kommt Batman: Arkham City Batman: Arkham City - Behind the Scenes: Synchronsprecher Batman: Arkham City Batman: Arkham City - Harley Quinn's Revenge: Payback Cyberpunk 2077 Cyberpunk 2077 - gamescom-Präsentation wohl nur hinter verschlossenen Türen GTA 5 GTA 5 - Nachtclubs - Trailer, Release-Termin und weitere Infos bekannt
News zu Saturn

LESE JETZTSaturn - Das sind die besten Schnäppchen in dieser Woche!