PLAYNATION NEWS Auto Club Revolution

Auto Club Revolution - Rasante Rennaction gefällig? Der Hockenheimring ist da

Von Birthe Stiglegger - News vom 19.07.2012, 09:44 Uhr

Es gibt frischen Rennstoff für die Spieler des kostenlosen MMOGs Auto Club Revolution: Laut einer aktuellen Pressemitteilung nämlich hat das Eutechnyx-Team den unter Rennsportliebhabern beliebten Hockenheimring in die virtuelle Welt mit eingebunden.

Um diese Strecke entlangzubrausen, könnt ihr euch ab sofort in einen 2004 Mercedes-Benz SLR McLaren setzen und los geht´s. Und damit der Start der neuen Rennstrecke auch gebührend gefeiert wird, veranstalten die Macher des Spiels ein kleines Wettrennen. So seid ihr dazu aufgefordert, 100.000 Runden auf dem Grand Prix-Kurs zu absolvieren, um den nächsten Kurs freizuschalten.

Als Sahnehäubchen obendrauf wird zudem auch Katharina Kuhlmann ihr zweites großes Community Event veranstalten. Am Sonntag, den 22. Juli 2012 um 18 Uhr könnt ihr Katharina in-game treffen, mit ihr chatten und Fragen rund um den berühmten Hockenheimring stellen.

KOMMENTARE

News & Videos zu Auto Club Revolution

Auto Club Revolution Auto Club Revolution - 100.000 Runden für Watkins-Glen-Strecken Auto Club Revolution Auto Club Revolution - Stürzt euch in die neue ACR-Liga Auto Club Revolution Auto Club Revolution - Brands Hatch ist die neuste Strecke Auto Club Revolution Auto Club Revolution - Patch bringt mehr Vorteile für Gratis-Spieler Auto Club Revolution Auto Club Revolution - Entwickler-Tagebuch zu Brands Hatch Auto Club Revolution Auto Club Revolution - Teaser zum BMW Z4 GTA 5 GTA 5 - Nachtclubs - Trailer, Release-Termin und weitere Infos bekannt Netflix Netflix - Erste Filme und Serien für August 2018 enthüllt!
News zu Cyberpunk 2077

LESE JETZTCyberpunk 2077 - Keine Präsentation in den öffentlichen Hallen der gamescom