PLAYNATION NEWS Assassin's Creed Unity

Assassin's Creed Unity - 900p/30 FPS auf PS4 & Xbox One

Von Patrik Hasberg - News vom 07.10.2014, 11:12 Uhr
Assassin's Creed Unity Screenshot

Assassin's Creed Unity wird auf der PlayStation 4 und Xbox One lediglich in einer Auflösung von 900p und mit 30 Bildern die Sekunde laufen. Laut Ubisoft wurde allerdings keine Version zugunsten einer schwächeren Konsole technisch herabgesetzt.

Momentan ist eine hitzige Diskussion über die Auflösung sowie die Framerate zu Assassin's Creed Unity entbrannt. So wird der Titel auf der PlayStation 4 und Xbox One offensichtlich lediglich in einer Auflösung von 900p und mit 30 Bildern die Sekunde laufen. Warum man sich zu dieser Entscheidung entschlossen habe, erklärte nun Senior Producer Vincent Pontbriant: "Wir haben beschlossen, [auf beiden Konsolen] dieselben Spezifikationen festzusetzen, um all die Debatten und solche Dinge zu vermeiden."

Ein limitierender Faktor war bei dieser Entscheidung die CPU und nicht die GPU:  "Sie wurde schnell zu einem Flaschenhals und es war ein bisschen frustrierend, da wir der Ansicht waren, dass sie eine zehnfache Verbesserung bei allem ermöglicht, was mit der KI zu tun hat. Wir haben realisiert, dass es ziemlich schwer wird."

Weiterhin erklärt Pontbriant: "Es ist nicht die Zahl der Polygone, die die Framerate beeinflussen. Wir könnten den Titel mit 100 FPS laufen lassen, wenn es nur um die Grafik ginge. Aber aufgrund der KI sind wir weiterhin auf 30 FPS beschränkt."

Auf die Aussage des Senior Producers entgegnete Ubisoft in einem weiteren Statement, dass diese schlicht fehlinterpretiert worden sei. "Wir verstehen, dass die Aussagen von Senior Producer Vincent Pontbriand falsch verstanden wurden. Um die Sache wieder richtigzustellen: Wir haben die Spezifikationen für Assassin's Creed Unity nicht zugunsten eines Systems herabgesetzt".

"Assassin's Creed Unity wurde von Grund auf für die neue Generation entwickelt. Über die letzten vier Jahre hinweg haben wir Assassin's Creed Unity erschaffen, um diese enorme Qualität zu erhalten, die wir nun auf Xbox One, PlayStation 4 und PC erreicht haben. Es ist ein Prozess, bei dem wir darauf aufbauen, unsere Ziele zu erreichen. Es geht nicht darum, etwas herunterzuschrauben. Und wir sind stolz darauf, sagen zu können, dass wir diese Ziele erreicht haben."

Assassin's Creed Unity erscheint am 13. November 2014 für PC, PlayStation 4 und Xbox One.

Die neusten Bilder, Videos, Artikel und News zu Assassin's Creed Unity findet ihr auf unserer Themenseite.

Assassin's Creed Unity wird auf der PlayStation 4 und Xbox One lediglich in einer Auflösung von 900p und 30 Bildern die Sekunde laufen.

KOMMENTARE

News & Videos zu Assassin's Creed Unity

Assassin's Creed Unity Assassin's Creed Unity - Fünftes Update behebt Absturzursachen und verbessert allgemeine Stabilität Assassin's Creed Unity Assassin's Creed Unity - Man werde aus begangenen Fehlern lernen Assassin's Creed Unity Assassin's Creed Unity - Sarazar spielt den Dead-Kings-DLC im Let's Play Assassin's Creed Unity Assassin's Creed Unity - Premium-DLC "Secrets of the Revolution" ab sofort verfügbar Assassin's Creed Unity Assassin's Creed Unity - Das Kuchen-Easter-Egg Assassin's Creed Unity Assassin's Creed Unity - Launch-Trailer zu Dead Kings Saturn Saturn - Die Top-Schnäppchen: Das sind die besten Angebote am Wochenende Release-Vorschau Release-Vorschau - Neue Games in dieser Woche!
News zu Red Dead Redemption 2

LESE JETZTRed Dead Redemption 2 - Der Westerntitel in der Technikanalyse