PLAYNATION NEWS Archlord

Archlord - Schon im Dezember: Vier EU-Server im Anmarsch

Von Redaktion - News vom 29.11.2009, 14:28 Uhr

Wie mittlerweile bekannt sein dürfte, ist der koreanische Publisher Webzen der neue Betreuer des kostenlosen MMORPGs Archlord. Durch einen Servertransfer vor einigen Monaten konnten die Spieler die virtuelle Welt jedoch weiterhin erobern.

Nun hat Webzen auf der offiziellen Spiielewebseite eine neue, erfreuliche Nachricht für alle veröffentlicht: Es sind vier EU-Server im Anmarsch, die europäischen Spielern schon in naher Zukunft wieder ihre eigenen Plattformen zum zocken bieten sollen.  Dafür werden die Server Brumhart, Gaiahon, Evengarda und Cyripus vorerst aufgelöst und in EU-Server umgewandelt. Schon am 30. November gehen die Testserver online. Vom 3. bis zum 8. Dezember erfolgt die Einweihung der umgewandelten EU-Server.

KOMMENTARE

News & Videos zu Archlord

Archlord Archlord - WEBZEN schließt die Server Archlord Archlord - Webzen plant Serverzusammenschluss Archlord Archlord - Serverweites Gilden-Turnier angekündigt Archlord Archlord - Jubiläum: Große Feier zum zweiten Jahrestag! Archlord Archlord - Swashbuckler Skills Red Dead Redemption 2 Red Dead Redemption 2 - Wie der Open-World-Titel die Leistung der PS4 Pro nutzt Saturn Saturn - Die Top-Schnäppchen: Das sind die besten Angebote am Wochenende
News zu Netflix

LESE JETZTNetflix - Das gibt es neu im September