PLAYNATION NEWS ArcheAge

ArcheAge - Auch europäische Server geplant?

Von Christian Liebert - News vom 31.12.2012, 11:27 Uhr

Es gibt angeblich erste Pläne, Server für das kommende MMORPG ArcheAge auch in Europa, Russland und Amerika zu betreiben.

Wie unsere Kollegen von MMO-Culture berichten, ziehen es die Entwickler des populären und bald in die Open Beta gehenden MMORPGs ArcheAge in Betracht, auch Server außerhalb von Asien zu betreiben. Den Informationen von MMO-Culture zur Folge, laufen bereits Verhandlungen mit dem russischen Anbieter Mail.ru, um ArcheAge im größten Land der Welt auf den Markt zu bringen. Damit wäre Russland auch das erste Land außerhalb Asiens, in dem ArcheAge offiziell veröffentlicht wird. Bestätigt wurde diese Information allerdings noch nicht. Ebenso ist noch nicht bekannt, wann es eine Version für Europa und die USA geben wird.

Wird das beliebte MMORPG ArcheAge auch irgendwann bei uns erscheinen?

ArcheAge startet am 2. Januar 2013, um acht Uhr koreanischer Zeit, in die Open Beta und wird anfangs nur in Süd Korea erscheinen. Geplant und offiziell bestätigt ist die weitere Veröffentlichung des beliebten MMORPGs zunächst ab 2014 in China, Taiwan, Japan und Hong Kong.

KOMMENTARE

News & Videos zu ArcheAge

ArcheAge ArcheAge - Update 3.0 'Offenbarung' wird bisher größtes Update - Termin bekannt ArcheAge ArcheAge - MMORPG geht die Revolution an - größtes Update noch dieses Jahr ArcheAge ArcheAge - Neue Völker der Zwerge und Warborn kommen im nächsten Update ArcheAge ArcheAge - Völlig abgedrehtes Popsternchen-Video zum Start in China ArcheAge ArcheAge - Offizieller Release-Trailer ArcheAge ArcheAge - Der Bibliothek-Dungeon in der Preview The Culling 2 The Culling 2 - Nach zwei Tagen keine Spieler mehr auf den Servern Zombieland 2 Zombieland 2 - Kommt im Herbst 2019 in die Kinos, Originalbesetzung bestätigt
News zu Cyberpunk 2077

LESE JETZTCyberpunk 2077 - Warum die Lizenz an CD Projekt RED ging