PLAYNATION NEWS Apple

Apple - Steve Jobs und die US-Krise: Hilft Apple Obama aus der Patsche?

Von Redaktion - News vom 30.07.2011, 10:16 Uhr

Der weltweite Erfolg des US-amerikanischen Mega-Konzerns Apple ist unumstritten. Könnte Apple zur letzten Hoffnung der Vereinigten Staaten werden?

Klar ist: Die Staaten stehen kurz vor der Finanzapokalypse. Und der Apple-Trend zeigt klar nach oben. Die kürzlich veröffentlichten Finanzzahlen des Unternehmens mit Sitz in Cupertino (USA) sprechen eine eigene Sprache: Im vergangenen Geschäftsjahr legte der Gewinn von Apple rund 125 Prozent auf 7,3 Milliarden Dollar (5,2 Mrd. Euro) zu. Hinzu kommt eine beachtliche Summe von über 76,156 Milliarden US-Dollar Bargeld, über welches Apple verfügt. Zum Vergleich: In der US-amerikanischen Staatskasse befinden sich laut dem Finanzministerium nur noch 73,768 Milliarden US-Dollar. 

Nun rätselt unter anderem die "Financial Post" über eine Unterstützung seitens der großen US-Elektronikriesen wie Apple oder Microsoft. Hilft Steve Jobs US-Präsident Barack Obama aus der Finanzpatsche? Wir sind gespannt und verfolgen gespannt die US-amerikanischen Finanzblätter! 

KOMMENTARE

News & Videos zu Apple

Apple Apple - Wegen iPhone-Drosselung: Auf 1 Billion Dollar verklagt Apple Apple - Der neue Konkurrent von Netflix, Amazon und Co.? Apple Apple - Aufgeblähte Akkus und explodierte Gehäuse beim iPhone 8 Plus Apple Apple - Ein iPhone muss laut Apple nur ein Jahr halten Apple Apple - Offizieller Trailer 2 zum Film "Steve Jobs" Apple Apple - Erster TV-Spot zum new iPad Rainbow Six: Siege Rainbow Six: Siege - Vorgestellt: Das ist die englische Verteidigerin ''Clash'' mit Schild The Elder Scrolls: Legends The Elder Scrolls: Legends - Ohne Crossplay, ohne uns! Bethesda übt erstmals Druck auf Sony aus
News zu PS4 Pro

LESE JETZTPS4 Pro - 500 Million Limited Edition bei Saturn vorbestellen!